2.3.2 [CyanogenMod] läuft richtig langsam, wie alles löschen?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 2.3.2 [CyanogenMod] läuft richtig langsam, wie alles löschen? im Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone im Bereich Motorola Milestone Forum.
NeoX

NeoX

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich habe vor ein paar Tagen die neue Firmware 2.3.2 draufgemacht klappt alles wunderbar nur es hat einen fehker mit DSPManager weiß momentan nicht wie ich den beseitige weil es ganz löschen damit die fehlermeldung nicht immer kommt. Mein Stein läuft dadurch das ich kein Hardreset gemacht hab und alle alten sachen noch drauf sind ganz langsam hängt auch ab und zu usw.

Will die ganzen sachen drauf löschen wie Apps, Spiele etc. die Firmware soll aber weiterhin drauf bleiben wie mache ich das?

Also will alle sachen die im Telefonspeicher sind löschen außer die Systemprogramme nicht.
 
rookie

rookie

Experte
NeoX schrieb:
Hallo,
ich habe vor ein paar Tagen die neue Firmware 2.3.2 draufgemacht klappt alles wunderbar nur es hat einen fehker mit DSPManager weiß momentan nicht wie ich den beseitige weil es ganz löschen damit die fehlermeldung nicht immer kommt. Mein Stein läuft dadurch das ich kein Hardreset gemacht hab und alle alten sachen noch drauf sind ganz langsam hängt auch ab und zu usw.

Will die ganzen sachen drauf löschen wie Apps, Spiele etc. die Firmware soll aber weiterhin drauf bleiben wie mache ich das?

Also will alle sachen die im Telefonspeicher sind löschen außer die Systemprogramme nicht.
fullwipe ...

da es sich hiierbei um cm7 oder die neue chronos rom handelt, ist ein eigener thread für diese frage absolute banane!
das nächste mal bitte in einem der entsprechenden diskussions threads posten
 
Zuletzt bearbeitet:
NeoX

NeoX

Fortgeschrittenes Mitglied
Was meinst du genau mit fullwipe bitte mehr aussagen ^^
 
rookie

rookie

Experte
NeoX schrieb:
Was meinst du genau mit fullwipe bitte mehr aussagen ^^

die bootest in die recovery, g.o.t. oder androidiani
dann gehst du in das "wipe menü" bzw. bei androidiani wählst du direkt aus
-wipe dalvik cache
-wipe data partition
-wipe ... den 3. im bunde halt. name fällt mir grad nicht ein ;)

danach sind all deine persönlichen daten gelöscht und du darfst dein aktuelles system neu einrichten
 
NeoX

NeoX

Fortgeschrittenes Mitglied
also brauch nichts weiteres draufmachen das klappt so im recovery?
 
rookie

rookie

Experte
NeoX schrieb:
also brauch nichts weiteres draufmachen das klappt so im recovery?
richtig!
ich empfehle dir dennoch vorher ein nandroid backup deines systems zu erstellen. wage es aber jetzt nicht zu fragen was das ist, oder wie das geht.
es gbt fabelhafte tutorials dafür
 
F

fant0mas

Experte
allein dass er nicht weiss was ein fullwipe ist, schliesst schon aus dass er IRGEND ein tutorial anständig gelesen hat - oder überhaupt.

:-(