1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Redh3ad, 13.07.2010 #1
    Redh3ad

    Redh3ad Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Tja, der Titel sagt schon das Meiste: Ich kann aus dem Recoverymodus kein ADB- oder OpenRecovery mehr laden.


    Die update.zip wird anscheinend noch verarbeitet, ich sehe die echos vom update_script und "Install from sdcard complete", aber danach geschieht nichts mehr. Ein echo am Anfang der switch.sh (wird bei OpenRecovery als letztes vom update_script aufgerufen) erscheint schon nicht mehr.

    Stattdessen springt das Gerät zum Auswahlmenü (reboot, apply update, wipe data, wipe cache) zurück.


    Habe bereits einmal die alte Recovery neu geflasht (obwohl die bereits vorhanden war). Gleich ne Full SBF zu flashen würde ich gerne vermeiden, da mein letztes Backup schon etwas älter ist und ich im Moment ja dummerweise kein neues erstellen kann.


    Ideen?




    Mich wundert etwas, dass das so "plötzlich" kommt. Ich hab ADB zwar länger nicht benutzt (2-3 Wochen), aber in der Zeit nichts verändert (Apps ausgeschlossen, aber das macht ja keinen Unterschied).
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2010
  2. TimeTurn, 13.07.2010 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Entpack OR einfach nochmal neu, dann müsste es gut sein. Recovery flashen hilft nur, wenn er den bekannten EOCD-Fehler beim Start der update.zip macht.
     
  3. Redh3ad, 13.07.2010 #3
    Redh3ad

    Redh3ad Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das hab ich bereits probiert, auch mal neu runtergeladen oder ne andere Version probiert.
     
Du betrachtest das Thema "ADB-/Open Recovery lassen sich nicht mehr ausführen" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone",