1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. bmode, 01.03.2010 #1
    bmode

    bmode Threadstarter Neuer Benutzer

    Schönen guten Abend liebe Android-Hilfe Community. Nach langem Lurken (ca. ein Jahr) und anwenden zahlreicher hilfreicher Beiträge hier im Forum, habe ich mich nun entschieden doch aktiver Teil der Community zu werden.

    Den ausschlaggebenden Ruck gab mir jetzt dann dieses Problem hier, auf welches ich in der SuFu leider nichts finden konnte.

    @ Mods: Bitte in richtiges Unterforum verschieben, wenn diese Kategorie falsch sein sollte. Ich dachte mir aber da Gallery 2.1 auf dem Milestone noch nicht offiziell ist, mach ich es lieber im Modding-Unterforum auf.

    --------

    Es geht um die Gallery 2.1 (ich hab das ganze leider noch nicht auf Gallery 2.0.1 getestet). Bei großen Bildern (anscheinend größer als native Auflösung des Displays) kommt es bei weiterer Skalierung (Ranzoomen < 100%) zu einer massiven Artefaktbildung bzw. Verpixelung. Dabei ist das Format (bisher mit PNG u. JPG reproduziert) scheinbar egal, nur die Artefaktbildung ist bei beiden unterschiedlich ausgeprägt.

    Das ganze ist für mich deshalb sehr störend, da man z.B. abfotografierte Dokumente kaum betrachten kann, gleichzeitig möchte ich aber sehr gerne die Vorzüge der Gallery 2.1 nutzen (Multitouch, sehr flüssiges Sliding der Bilder).

    Im Anhang sind mal zwei Screenshots, das eine ist JPG das andere ein PNG. Das angezeigte Bild hat eine Auflösung von 3000x4500px und ist bei beiden Screenshots auf geschätzt 70% skaliert, also ist beim Betrachten auf dem PC bei diesem Zoomlevel messerscharf.

    Vielen Dank schonmal vorab! bmode
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2010
  2. ninjafox, 01.03.2010 #2
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    ja das is bekannt, is glaub au bei der 2.0.1 gallery so... das gerät stellt im gerät die bilder in niedrigerer auflösung dar... zwecks performance.
     
    bmode gefällt das.
  3. bmode, 02.03.2010 #3
    bmode

    bmode Threadstarter Neuer Benutzer

    Hatte schon den Verdacht das dies aus performancegründen geschehen wird. Beim Laden der Bilder haben diese ja auch sehr kurz gewisse Artefakte, bis sie dann scharf angezeigt werden.

    Heißt das Ganze wiederum, dass eine scharfe Darstellung von großpixeligen Bildern noch nicht auf Android ohne weiteres möglich ist?

    Grüße
     
Du betrachtest das Thema "Gallery 2.1: Scaling Artefakte / Unschärfe großer Bilder" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone",