1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. stoffi, 14.10.2010 #1
    stoffi

    stoffi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo. Ich habe CM6.1 drauf und will nun auch Tethering nutzen, egal ob Wlan oder USB. Ich habe im Moment kein Internet, und will das von meinem Handy nutzen, auch zum Zocken (Warcraft 3).

    Nun ist aber die Verbindung irgendwie so instabil, alle paar Sekunden nur lädt er was. Das führt natürlich immer zu Verbindungsabbrüchen...

    Auch normales Internetsurfen ist so abgehackt, mal gehts, mal gehts nicht. Ich verstehe das nicht, hier ist HSDPA vorhanden und ich hab auch die Geschwindigkeit, nur läuft das extrem instabil. Aber an CM6 liegt das nicht, oder?

    Edit: Sorry falsches Forum!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2010
  2. ycronoy, 15.10.2010 #2
    ycronoy

    ycronoy Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe auch relativ viele probleme mit cm. Aber man (n) will auch nicht einfach mit der originalen leben! Die cm ist meiner meinung nach einfach noch nicht 100 % auf den stein angepasst... Ich hoffe das es bald noch was wird! Ich habe aus dem kauf des steines etwas gelernt! NIE WIEDER MOTOROLA ! ! !

    Sobald das desire hd raus ist werde ich es mir sofort hollen. Als htc noch unter xda herstellt hate habe ich gemerkt das jetzt htc einfach die besten hardware in jedem punkt. Absoft nur noch htc.... sorrz fur evt. Fähler tipe am handy...

    Sorrz wegen etwas ot

    Lg
    Ycronoy
     
Du betrachtest das Thema "Instabile Verbindung mit HSDPA" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone",