Kein Recovery Menue mehr

  • 51 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein Recovery Menue mehr im Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone im Bereich Motorola Milestone Forum.
M

MaxPower

Neues Mitglied
RinTinTigger schrieb:
Es gibt ein par "Pseudo-Rom" wie das Pulsar von DroidDoes...

was von dem custom rom brauchtest du denn?
Ich les erstmal wieder ne runde und meld mich dann nochmal ;)
 
M

MaxPower

Neues Mitglied
Thyrus schrieb:
MOMENT

Max - was genau hast du gemacht
"Gerät hatte ich nun in den Bootloader gestartet und komplett neu installiert "

erklaers mir!!

Neusten USB Treiber von Motorola installiert sowie RSD Lite 4.6

Die Tastatur aufgeschoben und nach drücken und festhalten der "nach-oben-taste" das Handy gestartet. Nach erscheinen des Bootloaders das Handy mit dem PC verbunden.

RSD Lite hatte ich schon gestartet und es wurde auch gefunden. Danach die ROM ausgewäht (2.1 o2.de FULL SBF) und installiert
 
M

MaxPower

Neues Mitglied
jau - einfach drüber installiert.

Kann in seinem thread nicht erkennen welche RSD Lite version er nutzt. Hatte zuhause 4.5 (glaub ich) - hier (auf der arbeit ;) ) - 4.6


Vielleicht liegt es daran?
 
sekru

sekru

Ambitioniertes Mitglied
Der Fall scheint ja doch etwas anders gelagert zu sein, als meiner.

Ich habe mit RSD Lite v4.6 geflashed. Welche Treiber - keine Ahnung.

Hatte zuerst die 2.1 O2 Full-Version. Dann auf 2.0 zurück. Und schließlich auf 2.1 DACH. Weder vor dem ganzen geflashe, noch dannach ging der Recoverymodus.

Wenn ich das richtig verstehe, hat MaxPower den Bootloader NICHT geflasht, und trotzdem klappts, oder?
Dann wäre ich ja doch das erste Kaninchen fürs Bootloader flashen...
 
T

Thyrus

Gast
@sekru and @maxpower

aber skuril. Ich habt den gleichen(!!!) fehler, egal wie ihr hingekommen seid zu dem.

einer fixt es - so simpel wie meist - durch neues flashen einer SBF (und damit ja auch der in der in der sbf enthaltenen recovery.img

der andere nicht

sehr mehrwuerdig. Werde daraus nicht schlau.... DAS aergert mich!!!!! den BL drauf hauen, das macht ja noch sinn, daher war ich so "happy" das Max die BL geflasht hat und nun back-to-business ist - und habe mich fuer sekru gefreut..

frustrierend....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
yanardag

yanardag

Stammgast
I
Thyrus schrieb:
@sekru and @maxpower

aber skuril. Ich habt den gleichen!!! fehler, egal wie ihr hingekommen seid zu dem.

einer fixt es - so simpel wie meist - durch neues flashen einer SBF (und damit ja auch der in der in der sbf enthaltenen recovery.img

der andere nicht

sehr mehrwuerdig. Werde daraus nicht schlau.... DAS aergert mich!!!!! den BL drauf hauen, das macht ja noch sinn, daher war ich so "happy" das Max die BL geflasht hat und nun back-to-business ist - und habe mich fuer sekru gefreut..

frustrierend....
Wie ist jetzt dein bl im ar...?
 
mojo

mojo

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich vermute mal, er wollte schreiben:

"Ihr habt den gleichen Fehler (...)"
 
T

Thyrus

Gast
so besser :)
 
yanardag

yanardag

Stammgast
Asooo. :D ich dachte schon. Wie schaffen die das?
 
T

Thyrus

Gast
zumindests bei sekru besteht der fehler weiterhin :(
 
sekru

sekru

Ambitioniertes Mitglied
Kleines Update: Wenn ich per OTA aktualisieren will, lande ich auch im Bootloader mit der Fehlermeldung und das Update schlägt somit fehl. Gleiches Spiel, wenn ich auf Werkszustand zurücksetzen will (unter Einstellungen > Datenschutz). Klappt nicht.

Der einzige Weg, das System zu aktualisieren/resetten ist über MSU oder RSDlite.

Für mich die gute Nachricht ist, ich kann dem Support sagen, das Zurücksetzen des Gerätes laut Anleitung funktioniert nicht - bitte behebt den Fehler.
 
KisteBier

KisteBier

Experte
@sekru
wenn man das ganze mal logisch angeht..

der bootloader ist das erste, was beim boot aktiv wird und lädt dann das os oder ggf die recovery console, wenn durch tasten-kombi erwünscht.
ergo kann der fehler, daß du nicht in die rc kommst, auch nur durch einen fehler im bootloader kommen.

@thyrus
war das nicht xvilka, der neulich mal mit allen möglichen bootloadern rumexperimentierte?? dann müßten wir doch eigentlich nur ihn mal fragen, ob das flashen der bootloader problemlos ging oder ob´s stress gab.
wenn das sauber über die bühne geht, hätten wir evtl ne lösung für sekru´s problem.
 
T

Thyrus

Gast
FässchenRum - das haben wir bisher nicht gemacht.

Ich weiss aber das ein-zwei andere das gemacht haben, aber bei denen hat das up&downgraden des BL zwar funktioniert, aber nicht den Fehler geloest

Das einzige was ich Sekru noch raten kann was wir bisher nicht gemacht haben:

1. Zuerst die "offene recovery von SHOLS_u2_01.14.0) flashen
vulnerable_recovery_only_RAMDLD90_78.zip

2. Danach den bootloader 90.73 drueber
Free File Hosting Made Simple - MediaFire bzw
SW BL customer replacer 9073.rar


und daumen druecken.... aber ich habe Hoffnung :)
waere naemlich ein tolles ruhestand-geschenk fuer mich, das mein letzer "troubled user" dann auch wieder OK waere - und ich mit 100% unbrick in den ruhestand gehen kann
 
segelfreund

segelfreund

Ehrenmitglied
Thyrus schrieb:
waere naemlich ein tolles ruhestand-geschenk fuer mich, das mein letzer "troubled user" dann auch wieder OK waere - und ich mit 100% unbrick in den ruhestand gehen kann
Was wie Ruhestand?:confused::eek:
Wer hat das genehmigt?:D

Dachte Du willst Dir nur keinen Updatemania 2.2 Thread mehr antun.
Und uns sonst weiterhin mit Deiner Erfahrung zur Seite stehen.

Also kom den Ruhestand hast Dir doch erst ab 5000 Beiträgen so richtig wirklich verdient. :D
 
sekru

sekru

Ambitioniertes Mitglied
Thyrus - Ruhezustand?

Ich hab heut Nacht bei O2 angerufen, und schick mein Milestone ein. In der Hoffnung, es kommt ohne Fehler und vorallem unbeschadet zurück. Man hört ja die tollsten Sachen...
 
sekru

sekru

Ambitioniertes Mitglied
So, liebe Leute, meine Milestone is back! :)

Das Gerät ist unversehrt (danke Arvato!) und funktioniert wieder einwandfrei. Auch der Recovery-Modus.

Und was euch vermutlich noch interessiert:
Firmware: 2.1-update1
Build: SHOLS_U2_02.34.0
Bootloader: 90.78 (also der Neue)

In den Recovery-Modus komme ich jetzt wie beim Droid mit X + Power.

Thyrus, danke für deinen Support!!
 
KisteBier

KisteBier

Experte
der 90.78er is doch glaub ich auch der, mit dem die alte rc nicht mehr funktioniert, richtig? das heißt, in dem zustand kannst auch nicht rooten ^^
war aber anzunehmen, daß die 2.1 mit dem neuesten bl flashen..

wenigstens hast deinen stein in funktionierendem zustand wieder! :)
 
sekru

sekru

Ambitioniertes Mitglied
Rooten ist kein Problem. Hab ich schon gemacht :)