1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Marv21, 10.05.2010 #1
    Marv21

    Marv21 Threadstarter Junior Mitglied

    Hi@all,
    habe mir gestern bei Ebay ein O2 milestone ersteigert.
    Ich bin aber eigentlich bei Vodafone als Netzanbieter.
    Da ich denke, das Milestone eh auf 2.1 zu updaten, habe ich die Frage, ob ich dann auch das VF update nehmen kann? Und so ein VF Milestone habe.
    Oder ist das nicht möglich oder vielleicht völlig sinnfrei?
     
  2. ninjafox, 10.05.2010 #2
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    sinnfrei.

    milestones sind alle unlocked und gehn mit allen sims in allen netzen, egal welche firmware version.

    und die firmware versionen unterscheiden sich optisch und funktionell eh nicht. (ok, die vodafone firmware hat eine vf verknüpfung extra dabei, die aber keine auswirkung auf die funktion hat)

    lass einfach die o2 firmware drauf und update die auf 2.1 normal über ota oder motorola software update.

    der einzige praktische unterschied ist wohl im moment, dass D-A-CH geräte als erste die updates bekommen, 1-2 wochen später o2 und dann nochmal so knapp 2 Wochen später VF.
    So war das zumindest beim letzten update.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2010
  3. Marv21, 10.05.2010 #3
    Marv21

    Marv21 Threadstarter Junior Mitglied

    achso, ok danke
     
  4. KisteBier, 10.05.2010 #4
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    falls du rooten willst, mach das 2.1 update NICHT per ota!!
    dann per rsd lite oder motorola software updater. tutorials gibt´s zuhauf hier im forum ;)
     
  5. Marv21, 10.05.2010 #5
    Marv21

    Marv21 Threadstarter Junior Mitglied

    Wenn ich roote ist aber die Garantie weg oder?
     
  6. KisteBier, 10.05.2010 #6
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    zuerstmal ja. root läßt sich aber problemlos entfernen. einfach mit rsd lite eine full sbf drübernudeln und weg isser.
    sind fachbegriffe, ich weiß.. aber es klingt alles viel schlimmer, als es ist. ich fing als der android-obernoob im forum an und hab´s auch hinbekommen :)
    linux is weniger meine welt, aber durch´s forum lernt man recht schnell, wenn man bereit ist, sich damit auseinanderzusetzen und zu lesen.
     
  7. Marv21, 10.05.2010 #7
    Marv21

    Marv21 Threadstarter Junior Mitglied

    Die SAche ist halt die : Wenn ich garantie ansprüche erheben muss, dann gehe ich davon aus das der Stein kaputt ist ;D
    Und wenn es kaputt ist ist nichts mehr mit backupd drübernudeln ;D
    Dito: Ist der root da :D
     
  8. Nudelholz, 10.05.2010 #8
    Nudelholz

    Nudelholz Android-Experte

    ...spinnen wir den Gedanken doch mal weiter: Ist der Stein total kaputt (geht nicht mehr an bzw. in den Bootloader), wird auch kaum jemand noch gucken können, ob der Stein gerootet ist. Lässt sich der Stein noch flashen (z.B. "nur" Display kaputt), kann man ihn auch gefahrlos "ent-rooten" und zurückschicken.

    Gut, es gibt auch Grenzfälle... ^^

    Nö. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2010
  9. Marv21, 10.05.2010 #9
    Marv21

    Marv21 Threadstarter Junior Mitglied

    oayk klingt richtig. Spielst ogame nudelholz? :D
     
  10. -FuFu-, 10.05.2010 #10
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    wer wie wem wo was warum ogame :D niergens kann man sich vor denen verstecken :D