Recovery für Milestone

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
V

Volnatabu

Neues Mitglied
Threadstarter
Nabend
Ich hab auf die schnelle nichts gefunden in der Suche und da ich gleich weg muss, hab ich gedacht schreibste mal eben schnell die Fragen hier rein.

Ich würde mein Milestone gerne rooten und damit rumspielen wie man das so macht ;) Problem ist dabei nur, dass ich damit schonmal nen Handy kaputt bekommen habe. Daher wollte ich mal fragen, wie das mit einem recovery-image ist. Wie kann ich nach dem rooting das handy wieder auf Werkzustand zurücksetzen, sprich kein rooting mehr und alles auf standart, falls ich die Garantie in anspruch nehmen muss oder ähnliches. Ich bin da evtl ein bisschen paranoid, aber das wäre mir schon sehr wichtig, dass ich eine Möglichkeit habe das Handy zu resetten. Ob Android 2.0 oder Android 2.1 ist mir da ehrlich gesagt recht egal.

Zudem habe ich schon einge Begriffe gehört die ich nicht zuordnen kann:
1. was bedeutet es, wenn das handy "bricked" ist?
2. was ist nandroid?

Sind alles wahr einige Anfängerfragen und ich hoffe ihr könnt mir die beantworten.

Danke schonmal im Vorraus
Volnatabu
 
Operator

Operator

Experte
Hallo,

bitte beim nächsten Mal darauf achten, dass richtige Unterforum zu wählen, trotz Eile.

1. Wenn dein Handy bricked ist, dann ist es im Ar*ch ;)
2. Nandroid ist ein Tool, um Backups zu erstellen und wiederherzustellen.

Ansonsten lies dich bitte erstmal in den entsprechenden Root-Foren ein:

https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-motorola-milestone.60/faq-root-fuer-das-milestone.12943.html

https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-motorola-milestone.134/how-to-fehlerbehebung-bei-brick-und-neu-flashen.17891.html
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten