Volle RAM Ausnutzung?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Volle RAM Ausnutzung? im Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone im Bereich Motorola Milestone Forum.
Milestone_Poweruser

Milestone_Poweruser

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,
Ich habe ein Problem mit der Ausnutzung des RAM Speichers!
Denn in der Regel habe ich noch rund 75 MB RAM frei wenn ich 2 Anwendungen geöffnet habe. (z.B. TweetDeck und Opera)
An sich ist das ja eher positiv also könnte ich doch eigentlich noch z.B. de Market öffnen! Wenn ich das dann jedoch mache, wird entweder TweetDeck oder Opera geschlossen, obwohl ich doch noch massig Platz habe!
Ich fahre auf dem neuesten CM7 mit Memhack und dem Launcher Bulletproof Script!
Autokiller nutze ich generell nicht.

Jetzt stellt sich mir also die Frage ob ich den RAM voll auslasten kann und wie ;)

Danke schonmal im Vorraus. :)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
P

pogobi

Erfahrenes Mitglied
Milestone_Poweruser schrieb:
Hallo Leute,
Ich habe ein Problem mit der Ausnutzung des RAM Speichers!
Denn in der Regel habe ich noch rund 75 MB RAM frei wenn ich 2 Anwendungen geöffnet habe. (z.B. TweetDeck und Opera)
An sich ist das ja eher positiv also könnte ich doch eigentlich noch z.B. de Market öffnen! Wenn ich das dann jedoch mache, wird entweder TweetDeck oder Opera geschlossen, obwohl ich doch noch massig Platz habe!
Ich fahre auf dem neuesten CM7 mit Memhack und dem Launcher Bulletproof Script!
Autokiller nutze ich generell nicht.

Jetzt stellt sich mir also die Frage ob ich den RAM voll auslasten kann und wie ;)

Danke schonmal im Vorraus. :)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
Android 2.3, Bulletproof Script, da hast du deine beiden Probleme ;)
Das Script räumt im Grunde mehr Speicher frei und lässt die Homeapp im Speicher - beides reduziert stark deinen benutzbaren Speicher für Apps. CM7 hat dazu ansich nur wenig freien Speicher.
 
k1l

k1l

Experte
du hast dein ding doch schon über die toppen geflaggt.
memhack und bulletproof script. was willst du denn noch?

selbst wenn du den größten spoiler an deinen twingo schraubst bleibt es einfach ein twingo. lerne mit dem "wenigen" ram zu leben, den das 1,5jahre alte smartphone nunmal hat.
p.s.: -----> rootforum
 
Milestone_Poweruser

Milestone_Poweruser

Erfahrenes Mitglied
k1l schrieb:
du hast dein ding doch schon über die toppen geflaggt.
memhack und bulletproof script. was willst du denn noch?

selbst wenn du den größten spoiler an deinen twingo schraubst bleibt es einfach ein twingo. lerne mit dem "wenigen" ram zu leben, den das 1,5jahre alte smartphone nunmal hat.
p.s.: -----> rootforum
Haha :D Du hast schon recht, aber früher hat sich mein RAM nicht bei 75MB und mehr gehalten... der wurde voll verbraucht;)

Naja ich denke es liegt am Bulletproof Script. Ich deinstalliere das mal und gucke ob sich was verändert :)

Kann das dann ein Admin in's Rootforum verschieben :) Danke

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
k1l

k1l

Experte
Milestone_Poweruser:

vlt solltest du mal verstehen, was du alles draufballerst auf dein Gerät.

wieder nen kleines Beispiel:
du baust die Schalldämpferanlage von deinem Auto ab, weil das 2 PS mehr bringen soll. Beschwerst dich aber dann über die Lautstärke.
 
Milestone_Poweruser

Milestone_Poweruser

Erfahrenes Mitglied
Hmm..
Danke erstmal für die Hilfe :)
Ich hab das Bulletproof Script mal deinstalliert und den morgen mal geguckt wie es läuft!

Der RAM wird auf jeden Fall besser genutzt als vorher ;)
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
das script ist ja auch ehr dafür da, das der RAM früher frei geräumt wird, und der Launcher im RAM bleibt...
was dann den efekt hat, das du unter umständen einen teil des RAM's immer frei hast...

man kann sich das script ja auch genauer anschauen, und an den Werten etwas rumdoktorn, aber das sollte man auch nur tun, wenn man weis, was welche Werte bedeuten und verursachen...

aber die Speicherverwaltung von CM7 sollte recht ordentlich funktionieren, da nadlabak sich die größte mühe gibt, ein ordentlich laufendes CM7 zu porten, sicher kann man an einigen Werten was ändern, aber man muß schon wissen was man tut ;)