1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. hnr, 05.01.2011 #1
    hnr

    hnr Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo,

    neuerdings wenn ich ein spiel starte (z.b. doodle jump, robo defense uvm.) füllt es zwar den gesamten bildschirm aus, die spielelemente und grafiken sind aber allesamt viel zu klein, um sie gut erkennen zu können, vergleichbar mit einer höheren auflösung am computer, wenn z.b. die icons am desktop kleiner erscheinen.

    außerhalb der spiele ist die auflösung wie gewohnt.
    woran kann das liegen?
    eingesetzt wird das milestone mit android-version 2.1 bugfix. root ist vorhanden, wird aber von den entsprechenden spielen nicht verwendet.

    gruss,
    hnr
     
  2. Otandis_Isunos, 05.01.2011 #2
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Hast du mal mit LCD Density rumgepfuscht? Wenn ja, dass hat mir auch einige Spiele in der Auflösung versemmelt. Half nur ein nandroid Backup respektive neuflashen.
     
  3. Beunert, 06.01.2011 #3
    Beunert

    Beunert Neuer Benutzer

    im notfall einfach zurücksetzen das ganze
     
  4. TimeTurn, 06.01.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Und wenn Du nicht dran gefummelt hast solltest Du vielleicht lieber ein Gerät mit geringerer Auflösung kaufen, wie etwa ein Galaxy i5800 oder Galaxy 5 mit 480x320 bzw. 320x240 Pixeln - letzteres hat z.B. meine Frau, ist ganz OK, mir persönlich ist das aber zu pixelig - aber immerhin kommt auch da FroYo demnächst.
     
Du betrachtest das Thema "Zu hohe Auflösung bei Spielen - Spielelemente kaum erkennbar" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone",