1. Atracor, 27.10.2014 #1
    Atracor

    Atracor Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo,


    Ich habe heute Safestrap 3.73 auf einem Razr XT910 mit ICS 4.0.4 (Systemversion 672.180.41.XT910.Retail.en.EU) installiert.

    Direkt beim nächsten Neustart kam auch das Bootmenü von Safestrap. Habe dort nichts eingestellt oder verändert sondern einfach das Originale Stock-Rom geladen.

    Allerdings läd dieses seit dem nicht mehr. Das Handy bleibt beim "waberndem M" ^^ stehen und weiter passiert nichts.

    Auch wenn man die Recovery von Safestrap aus ausführt bleibt diese hängen.

    Nun habe ich mein Stock-Rom gesichert und bei Safestrap auf Custom-Rom- Platz 1 wiederhergestellt, und das funktioniert tadellos.

    Ich kann also ein und dieselbe Rom vom Stock-Rom Platz aus nicht laden aber vom Custom-Rom Platz schon.

    Irgendwelche Ideen wieso dem so ist und wie ich wieder vom Stock Rom laden kann, da ich ja auf Platz 1 eigentlich was anderes packen wollte^^ ?


    Danke im Voraus für jede Hilfe!
     
  2. SeeTi_ger, 26.11.2014 #2
    SeeTi_ger

    SeeTi_ger Neues Mitglied

    Versuch mal den Dalvik Cache zurückzusetzen, dass hat bei mir geholfen.
    Ich benutze aber noch Safestrap 3.65:
    Safestrab -> "Wipe" -> "Advanced Wipe" -> "Dalvik Cache" auswählen dann "swipe to wipe"
     
Du betrachtest das Thema "Problem nach Safestrap Installation" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Razr",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.