[Hilfe] Reboot nach App Installationen (Wechsel von Omni zu CM10)

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Hilfe] Reboot nach App Installationen (Wechsel von Omni zu CM10) im Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom im Bereich Motorola Xoom Forum.
B

breiti

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey Leute,

irgendwie habe ich es geschafft mein Xoom dazu zu bewegen den Dienst nach der Installation einer App zu quittieren.

Aber hier erstmal der Weg zu diesem Problem:

Ich habe mir die OmniRom (4.4.4) geflasht (vorher TWRP Bigpart usw), die Rom lief bei mir allerdings nicht zufriedenstellend (Bei Benutzung von z.B. Chrome hängte sich das Tablet auf). Nachdem ich das ein paar Tage getestet habe wollte ich zurück zu CM10. Also hab ich mir die CWM Touch Recovery eingespielt und das Xoom damit Formatiert (Wipe usw), danach CM10 + die passenden Gapps geflasht und das Tablet bootete ganz normal hoch.

Wenn ich nun aber anfange Apps zu installieren bekomme ich nach 2-3 sauber installierten Apps immer einen Reboot sobald ich eine App installieren will. Ich habe das Prozedere mehrmals wiederholt (Wipe, Rom + Gapps Flashen…), allerdings bekomme ich immer wieder das genannte Problem.

Wäre super wenn mir da jemand helfen könnte, eigentlich wollte ich das Xoom als Surftablet noch eine Weile behalten… :)

Greez...
 
B

breiti

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat denn wirklich keiner eine Idee? :/
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Was hast du denn alles gewiped? Du musst beim Downgrade auf alle Fälle /system, /data, /cache und Dalvik-Cache wipen und dann solltest du auf keinen Fall /data aus einem Backup wiederherstellen. (geht aus deinem Post leider nicht hervor)

Der "sauberste" Weg wäre, wenn du erstmal wieder Stock-Rom flashst und dann alles neu machst.

Ist immer etwas tricky, wenn man downgraded (Bei dir von KitKat auf Jelly Bean)
 
B

breiti

Fortgeschrittenes Mitglied
Bis auf den Weg mit dem Stock-ROM hab ich alles schon gemacht. Allerdings bin ich darauf noch nicht gekommen! :)

Greez
 
makrele

makrele

Erfahrenes Mitglied
Welche Stock sollte man nehmen ??
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Am besten immer die aktuelle, würde ich jetzt mal so sagen. Kann zu solchen "Insider-Sachen" leider nicht viel sagen, weil ich kein Xoom habe.
Link zu den Firmwares in meiner Signatur.
 
B

breiti

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab mein Problem inzwischen lösen können!! :)

Nachdem alles nix geholfen hat hab ich mir mal die gute alte normale (ohne Touch) CWM Recovery eingespielt und hab damit nochmal alles Formatiert. Nun läuft das Xoom wieder ohne Probleme! :thumbsup:

Greez