ROM [4.2.2] AssefMod V5 - Umts Everest

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ROM [4.2.2] AssefMod V5 - Umts Everest im Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom im Bereich Motorola Xoom Forum.
Y

yunik

Ambitioniertes Mitglied
Hatte es ausprobiert, aber nach kurzer Zeit viel mir die bei meinem Nutzungsverhalten schlechte Performance der letzten EOS Versionen auf.

Alles in allem war die Mod bei mir besser als die 170er EOS.

Mit ner aktuellen cyanogen habe ich eine bessere Performance, aber die hinken mit dem Funktionsumfang dern Team EOS releases hinterher.
 
F

fourX

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo. Ich habe die ROM seid ein paar Tagen installiert.
Bin wirklich begeistert bin der ROM und würde sie gerne behalten.
Leider habe ich das Problem das bei mir der email Client fehlt. Habe auch nochmal die Gapps(von Team EOS) drübergeflasht. Half aber auch nichts.
Weiß jemand von euch ne Lösung, bzw. hat noch jemand das Problem?
Hatte vorher EOS 4 1.71 drauf, da ging die App. Habe Assef nur drübergeflasht und Cache und Dalvik gewiped.
Danke

Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 4
 
Superscalar

Superscalar

Neues Mitglied
Das mit der verschwundenen Email App kann ich bestätigen. Da ich aber K9 Mail nutze, war es mir egal. Was ich an der Rom schade finde, ist das Assef nicht den Stock Launcher verwendet sondern Nova. Das sollte man selbst entscheiden können. Ich hoffe Du hast nicht den optional angebotenen Kernel installiert. Der hilft nämlich gar nicht. Ich habe die ROM jetzt schon mehrere Wochen laufen, nun ist sie nicht mehr ganz so fix wie zu beginn. Ich finde es nun ähnlich wie die 170er EOS Everest.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit der Android-Hilfe.de App
 
F

fourX

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, dass ist schade. Weißt du wie die apk der App heißt, könnte die aus meinem Backup von der EOS holen, und hier mal probieren die in System einzufügen. Das mit den Launcher fand ich auch nicht toll, weil ich alles neu einrichten musste, inzwischen mag ich den Nova lieber als den Stock. Habe den Kernel installiert und auf lionheart gestellt, läuft mit der Einstellung echt gut. Habe schon befürchtet das die Rom mit der Zeit leaky wird, aber Momentan sehe ich keine vergleichbare Alternative. Kann also (bis auf den E-Mail Client) echt gut damit leben. Vielleicht kommt ja noch was.
 
Superscalar

Superscalar

Neues Mitglied
Du kannst Dir dann doch besser gleich die neue Kitkat Mail Apk installieren. Damit hast Du dann auch gleich die Wischgeste zum löschen. Habe ich aus Neugierde gleich mal selbst gemacht und es klappt :D
Die Apk findest Du hier: http://www.androidpolice.com/2013/1...4-4-with-gmail-style-ui-and-a-slide-out-menu/
Da könnte ich fast wieder von K9 auf Standard wechseln...

Gesendet von meinem XOOM MZ601 AssefMOD V5
 
F

fourX

Fortgeschrittenes Mitglied
Superscalar schrieb:
Du kannst Dir dann doch besser gleich die neue Kitkat Mail Apk installieren. Damit hast Du dann auch gleich die Wischgeste zum löschen. Habe ich aus Neugierde gleich mal selbst gemacht und es klappt :D
Die Apk findest Du hier: http://www.androidpolice.com/2013/1...4-4-with-gmail-style-ui-and-a-slide-out-menu/
Da könnte ich fast wieder von K9 auf Standard wechseln...

Gesendet von meinem XOOM MZ601 AssefMOD V5
Hi, danke für den Tipp, ich probiere sie gleich mal aus. Gute n8.

Gesendet von meinem MZ601 mit Tapatalk 4