Aktuellste RADIO & HBOOT & KERNEL Versionen

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktuellste RADIO & HBOOT & KERNEL Versionen im Root / Hacking / Modding für Nexus One im Bereich Google Nexus One Forum.
crystal.life

crystal.life

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute!

Gehe zu https://www.android-hilfe.de/forum/...hboot-kernel-versionen.71438.html#post-970128 Post #17


Mittlerweile blicke ich nichtmehr so durch.

Also ich hab grad mal mein Handy gecheckt und hab folgende Sachen:
NEXUSONE PVT SHIP S-ON
HBOOT-0.33.0012
MICROP-0b15
TOUCH-PANEL-SYNT0103
RADIO-5.12.00.08
Hab ich also die aktuellsten oben?

Wollte grad CyanogenMOD flashen, aber da steht man braucht RADIO 5.08.00.04, ist meine also aktueller & ich kann sie verwenden?

WIe siehts mit HBOOT aus?

Falls nicht, wäre super wenn mir wer den Link schicken könnte, damit ich gleich runterladen kann!

DANKE!
 
Zuletzt bearbeitet:
HAse

HAse

Lexikon
JA
 
crystal.life

crystal.life

Erfahrenes Mitglied
Danke Leute, vl. update ich gleich von CM 6.1 auf CM 7, allerdings kommt da das Hindernis mit HBOOT.

Als ich damals bei meinem Magic den Bootloader updaten wollte, hab ichs gebricked. Im CM Forum steht, dass das flashen via Recovery risikoreicher als via adb.

Nun, ich mach fast nie was mit adb. Kann mir wer erklären wie ich das anstelle?

da steht nur:

adb reboot bootloader
fastboot flash hboot hboot.img
fastboot reboot
Boot to recovery
BUT W0000000T ???^^
 
HAse

HAse

Lexikon
adb reboot bootloader
fastboot flash hboot hboot.img
fastboot reboot
Boot to recovery
Naja, du lädst die Hboot zip runter und entpackst sie. dann hast du ein hboot.img welches du in den Tools ordner vom SKD schiebst.

Dann hängst du dein Nexus ans USB (USB Debugging aktiviert) und machst nen Rechtsklick mit gehaltener Shift Taste auf den Tools Ordner und wählst Eingabeaufforderung hier öffnen.

Dann gibst du adb reboot bootloader ein und bestätigst mit Enter. Da sollte dann das Nexus in den Bootloadermodus booten.

Dann fastboot flash hboot hboot.img eingeben und mit Enter bestätigen.

Danach fastboot reboot eingeben und bestätigen.

Nach dem Hochfahren kannst du wieder ins Recovery booten und Rom + Gapps
flashen.


So müsste es jedenfalls gehen. Ich habs per Recovery geflasht. Gefahr ist mein 2. Vorname:scared:
 
crystal.life

crystal.life

Erfahrenes Mitglied
Hehe danke :-D

Eine frage noch, ein Fullwipe war nicht nötig oder? Als du von CM 6.1 geupdatet hast?

Nur Cache&Dalvik?

Danke
 
HAse

HAse

Lexikon
Joa ich hab Dalvic-cache, Cache, Battery stats, Rotation Stats gewiped
 
crystal.life

crystal.life

Erfahrenes Mitglied
Achja bei deiner Beschreibung sollte sich das Handy im Fastboot befinden oder? :p
 
HAse

HAse

Lexikon
No.

bei adb befehlen muss das handy an sein.
 
crystal.life

crystal.life

Erfahrenes Mitglied
Mhm, so noch was^^

1. Welcher ist der aktuellste Wildmonk Kernel für CM? (Sollte sowohl auf 6 & 7 laufen & stromsparend sein, OC brauch ich nicht unbedingt)

2. Kann ich den eingebauten ADW Launcher irgendwie mit dem ADW Launcher EX ersetzen? Sprich dass in "EInstellungen" nicht die Settings für den ADW sondern für den EX sind?

Danke
 
Dare

Dare

Stammgast
Servus,

neuster Kernel ist der oberste:
Wildmonks Kernels

Dieser ist jedoch entweder für CM 6 oder für CM7!

Zum ADW Ex Launcher:

Wenn du diesen installiert hast und dieser als default gewählt ist, werden automatisch die Einstellungen für den default Launcher angezeigt.

Gruß Dare
 
crystal.life

crystal.life

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich die neue HBOOT installieren will kommt:

INFOsignaturecheckin....
FAILED (remote: not allowed)

finished. total time....

Was ist da jetzt wieder? :|

Danke!
 
Dare

Dare

Stammgast
Schätze mal das kommt daher weil du keinen Schreibzugriff hast...

Zur Erklärung: S-Off ermöglicht den kompletten Schreibzugriff aufs ROM auch im laufenden Betrieb, ohne erst einmal das Recovery-Menü aufrufen zu müssen.
Wenn S-ON ist, ist dies eben nicht möglich.
Ist also eine Art Schreibschutz. Diesen kann man allerdings per Recovery umgehen. Oder dein Speicherplatz ist zu beschränkt/voll.
War beides schonmal bei mir der Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:
HAse

HAse

Lexikon
@crystal, gib mal adb devices ein und schau ob das geht
 
crystal.life

crystal.life

Erfahrenes Mitglied
Erstens mal Danke Leute!

Hatte gestern keine Zeit mehr darum probier ichs jetzt!

Wie krieg ich denn S-OFF, also Schreibzugriff? Speicher dürfte ich genug haben, intern noch 120MB & auf der SD 12,5GB!

Übers Recovery möcht ich's irgendwie nicht flashen, zu risky^^

@HAse: Wie kommst du denn auf adb devices?
Aber du hast Recht, wird nicht gefunden. Es steht nur List of device attached:
Steht meins aber nicht dabei, die Liste ist leer?

Danke für eure Hilfe. Ist echt super hier :)
So ich trink jz mal'n Kaffe & warte auf eure kompetenten Antworten

EDIT: Hab die Treiber nochmal neu installiert, wenn ich jetzt adb devices eingebe, findet er mein Nexus One.
Wenn ich nochmal probiere dass hboot zu senden, kommt wiedr dasselbe. Senden kann ers, "writen" nicht.

writing hboot ... INFOadopting the signature contained in this image
INFOsignature checking..
FAILED (remote: not allowed)
finished.

Kanns am Image selber liegen? Aber ich hab schon 2 unterschiedliche gedownloadet.


& nochwas zu den Leuten die vorher auch CM 6.1.1 STABLE oben hatten. Wie habt ihr den aktuellen Market bekommen? Wenn ich die neuen GAPPS flashe, funzen ien paar nicht. GTalk geht gar nicht. Etc.

EDIT 2: Welchen von den 4 Kernels soll man nehmen? Index of /kernel/2.6.35/010611

EDIT 3: Da ich ein ungeduldiger Mensch bin, hab ich SPL mittels Recovery geupdatet. Ich bin halt doch risky :-D Now i'm on 35.0017. Yep I'm tha man!

Jetzt siehts so bei mir aus:

NEXUSONE PVT SHIP S-ON
HBOOT-0.35.0017
MICROP-0b15
TOUCH-PANEL-SYNT0103
RADIO-5.12.00.08
So bitte helft mir noch mit den Kernels. Welcher ist der STROMSPARENSTE? Kann auch intersectRAVEN oder ein anderer sein.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Dare

Dare

Stammgast
Also ich hab den Wildmonks aus meiner Signatur und bin total zufrieden! Ist der oberste.
aber das muss man wohl selbst probieren.

Gruß
 
K

konnybroe

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

habe eben CM7 geflasht. Jetzt lese ich überall das ich ne neue Version von Hboot benötige. Was zur hölle ist das?? Habe schon viele Roms geflasht, es hat immer geklappt und nie musste ich mein Hboot aktualisieren.

Kann mir jemand helfen??

Dankö :)
 
crystal.life

crystal.life

Erfahrenes Mitglied
konnybroe schrieb:
Hey,

habe eben CM7 geflasht. Jetzt lese ich überall das ich ne neue Version von Hboot benötige. Was zur hölle ist das?? Habe schon viele Roms geflasht, es hat immer geklappt und nie musste ich mein Hboot aktualisieren.

Kann mir jemand helfen??

Dankö :)
Den neuen HBOOT, brauchtest du nur wenn du Gingerbread ROM's flasht. Aber da auch nicht bei allen. Was genau passiert wenn man mit dem alten HBOOT flasht, weiß ich auch nicht!

Mittlerweile braucht man bei CM7 den neuen HBOOT nicht mehr, da die irgendwie drauf gekommen sind, dass es auch mit dem alten HBOOT & angepasstem Kernel geht. Stand zumindest auf deren Seite.

HBOOT aktuell halten ist aber nie schlecht. Drum hab ich meinen auch geupdated! Kannst du sowohl über ADP (was bei mir nicht funktioniert hat!) installieren oder einfach wie jede andere ROM übers Recovery flashen. Hat bei mir super funktioniert!

Gruß