1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Alex.Sikes, 22.06.2011 #1
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Threadstarter Android-Lexikon

    Der xda-Moderator "Chainfire" hat im xda-Forum einen Benchmark veröffentlicht, der wohl von seinen Messungen her, ehrlichere Werte ausgibt, als es andere Benchmarks wohl tun.

    Link zum CF-Bench im xda-Forum

    Link zum CF-Bench im Market

    Habe mein Phone mal damit getestet und das Ergebnis mit dem Quadrant- und dem Antutu-Benchmark verglichen. Ergebnis seht Ihr in den Grafiken.

    Grafik: (1) System - (2) CF-Bench - (3) Quadrant - (4) Antutu

    Was meint Ihr dazu? Was für Werte kommen bei euch raus?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2011
  2. HD2 User, 22.06.2011 #2
    HD2 User

    HD2 User Android-Guru

    Benchmarks sind doch eh nur Aussagekräftig bei gleichen Systemvoraussetzungen, also gleiches Rom usw.

    Also lade ich mir doch nicht zig Programme um das zu vergleichen.
    Ich nehme immer das gleiche um den Fortschritt an "meinem" Gerät zu sehen.
    Mit NSCollab aktueller Vers. stehe ich z.Zt. bei ca. 2900 gemessen mit Quadrant.
     
  3. skorbion14, 23.06.2011 #3
    skorbion14

    skorbion14 Android-Experte

    Aber was bringen euch die Zahlenwerte? Merkt ihr überhaupt einen Leistungsschub oder was.wollt ihr da bezwecken?

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. HD2 User, 23.06.2011 #4
    HD2 User

    HD2 User Android-Guru


    Verstehe das nicht falsch!
    Es geht (mir) nicht um den höchsten Wert, sondern um den Fortschritt bzw. die Weiterentwicklung einer CR.
    Einen Geschwindigkeitschub im Unterschied zu Standart-Roms kann man mit Sicherheit bei Benutzung feststellen.
     
Du betrachtest das Thema "CF-Bench: Aussagekräftiger Benchmnark oder nur ein weiterer?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S",