1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. HTC1, 19.07.2011 #1
    HTC1

    HTC1 Threadstarter Android-Experte

    Hi,

    ich habe mein Nexus S jetzt gerooted und CM7 installiert.
    Dabei habe ich vor der CM7 Installation noch dieses Backup durchgeführt.

    Was bringt mir das jetzt eigentlich genau?
    Das ist ja noch ein Backup zur Zeit der Stock-ROM.

    Und muss ich jedes mal, wenn ich eine andere ROM aufziehe dieses Backup machen?

    Ich hab mir zwar schon einiges durchgelesen, aber was das angeht bin ich irgendwie nicht schlauer geworden :D
     
  2. majuerg, 19.07.2011 #2
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Hi!

    Dir ist schon klar, was ein Backup ist?

    Du musst natürlich kein Backup durchführen, bietet sich aber an, falls du mal ein Problem hast und dein vorheriges System einspielen möchtest.

    MfG,
    Max!
     
    HTC1 gefällt das.
  3. HTC1, 19.07.2011 #3
    HTC1

    HTC1 Threadstarter Android-Experte

    Ja klar weiß ich was ein backup ist. ^^
    Aber was bringt mir das jetzt in meinem Fall?
    Was passiert wenn ich jetzt im CWM auf restore gehe?

    Hab ich dann die Stock-Rom wieder drauf?
    Bin ich dann noch root?
     
  4. majuerg, 19.07.2011 #4
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Du hast dann das drauf, was du zuvor gesichert hast. Soweit ich es herauslesen kann, hattest du Root-Rechte mit deiner Stock-ROM, dann wirst du die nach einem Restore wieder haben.
     
    HTC1 gefällt das.
  5. HTC1, 19.07.2011 #5
    HTC1

    HTC1 Threadstarter Android-Experte

    Ah ok danke!
    Jetzt hab ichs verstanden. Also ein ganz normales Backup.
    Hatte scheinbar viel zu kompliziert gedacht.
    Danke :)
     
  6. majuerg, 19.07.2011 #6
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Jau, ist eigentlich einfach ein simples Backup des vorherigen Systems.
     
    HTC1 gefällt das.
Du betrachtest das Thema "CWM-Backup?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S",