1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Bastix80, 13.07.2011 #1
    Bastix80

    Bastix80 Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,
    ich habe mir zur Zeit das Nexus S zum Testen hier und möchte einen neuen Kernel drauf machen. Mir geht es eigentlich nur um die Soundtweaks mit Voodoo. Der Sount von Haus aus, naja ...:scared:
    Ich habe ein paar grundlegende Fragen zum Custom Kernel:

    Kann man mit einem custom Kernel neue Updates einspielen?

    Sollte ich das nexus nicht behalten und zurückschicken, kann ich dann den Standardkernel wieder aufspielen?

    Zuletzt noch eine, könnt ihr mir einen Kernel empfehlen? Mir geht es wie gesagt nur um Voodoo, kein Overclocking oder ähnliches.

    MfG
     
  2. Cohni, 13.07.2011 #2
    Cohni

    Cohni Junior Mitglied

    Hi!

    Nur für den Voodoo-Sound brauchst Du seit kurzem keinen Custom-Kernel mehr. Es funktioniert auch mit einem kompletten Stock-System. Es muss nur gerootet sein. Zumindest die Kaufversion von Voodoo-Control beinhaltet das Feature und funktioniert bei meinem Nexus einwandfrei.

    Gruß
     
Du betrachtest das Thema "Neuer Kernel Grundlagen Fragen" im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S",