Root ohne Bootloader unlock und ohne Datenverlust

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root ohne Bootloader unlock und ohne Datenverlust im Root / Hacking / Modding für Nexus S im Bereich Google Nexus S Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
unzaga

unzaga

Stammgast
Habs gerade gemacht,klappt perfekt!
Wie mache ich jetzt nen Clockworkmod drauf?
 
G

gear

Erfahrenes Mitglied
unzaga schrieb:
Habs gerade gemacht,klappt perfekt!
Wie mache ich jetzt nen Clockworkmod drauf?
Versuchs mal über ROMManager.
 
flowsen21

flowsen21

Erfahrenes Mitglied
Muss der Bootloader danach dann nicht mehr geöffnet werden, wenn man ein anderes ROM installieren will? Dass alle Daten weg sind, hat mich nämlich immer vom rooten/flashen abgehalten..

Sent from my Nexus S using Tapatalk
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Wenn Du ein Custom-Recovery drauf hast, ist der Bootloader egal.
 
C

cargo

Gast
@Handymeister

das genau ist ja das Problem.
Du kannst per fastboot erst ein CustomRecovery flashen, wenn der Bootloader Unlocked ist.
Ist dieser noch gesperrt, kann man das original Recovery nicht ersetzen.

Der gesperrte Bootloader ist ja auch als Schutz zu sehen.

Oder gibt es da aktuell auch Neuigkeiten?
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Wenn das Teil erstmal gerootet ist, solltet man mit dem ROM Manager auch das aktuelle CWM-Recovery installieren können. Ging ja bis 2.3.3 mit dem Exploit auch ohne den Bootloader zu entsperren!
 
G

GuMbUg

Ambitioniertes Mitglied
Wie sieht es dann aus mit OTA Updates?
Wenn ich nur Roote, aber sonst alles lasse? Kann ich problemlos OTA Updaten?
 
th2811

th2811

Stammgast
GuMbUg schrieb:
Wie sieht es dann aus mit OTA Updates?
Wenn ich nur Roote, aber sonst alles lasse? Kann ich problemlos OTA Updaten?
Grundsätzlich JA.
Root ist dann allerdings wieder weg.
 
kaolick

kaolick

Fortgeschrittenes Mitglied
Läuft sogar problemlos unter OS X Lion. Darauf hab ich schon lange gewartet. :)
 
C

chris-86

Neues Mitglied
Läuft wie schon erwähnt super, könnte man evtl unter Anleitungen anpinnen. Sollte dafür eine Übersetzung nötig sein kann man (oder ich wenn ich soll) das gerne machen.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
chris-86 schrieb:
Läuft wie schon erwähnt super, könnte man evtl unter Anleitungen anpinnen.
Grundsätzlich ja. Ich habe ehrlich gesagt gehofft, dass mal jemand von den Nutzern des Tools eine kurze deutsche Anleitung schreibt. In einem Anleitungsthread sollte auch eine Anleitung enthalten sein. Sonst würde das Unterforum ja Links heißen :D
 
C

chris-86

Neues Mitglied
Ok, mach ich morgen fertig.

Hier als Antwort oder lieber in einem neuen Thread??

Gruß

chris
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Kannst Du ruhig erstmal hier reinpacken. Ich gucke dann mal wie ich das organisiere.
 
th2811

th2811

Stammgast
Handymeister schrieb:
Grundsätzlich ja. Ich habe ehrlich gesagt gehofft, dass mal jemand von den Nutzern des Tools eine kurze deutsche Anleitung schreibt. In einem Anleitungsthread sollte auch eine Anleitung enthalten sein. Sonst würde das Unterforum ja Links heißen :D
Ich hätte gerne eine Anleitung geschrieben, aber leider bin ich der Groß-/Kleinschreibung nicht mächtig und ich habe Angst vor rÜgE! ;-)

Ne ernsthaft:
Ich stehe derzeit beruflich ziemlich unter Strom - deshalb hatte ich absolut keine Zeit dafür - wollte euch das aber auch nicht "vorenthalten". Aber schön wenn sich jemand für eine deutsche Anleitung gefunden hat.

LG
 
4

4boka

Neues Mitglied
Hallo,

kann ich denn nun mir dem Rom Mananger ein Custom Rom einspielen? Das ist mir noch nicht ganz klar.

LG
 
C

chris-86

Neues Mitglied
4boka schrieb:
Hallo,

kann ich denn nun mir dem Rom Mananger ein Custom Rom einspielen? Das ist mir noch nicht ganz klar.

LG

Ja, du kannst dann mit dem ROM Manager ein Custom Rom einspielen, ich persönlich finde aber den Weg über fastboot besser, weil ich dann auch weiß, was das Programm tut und nicht auf eine App vertrauen muss.

Gruß
Chris
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.