1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hersfeld, 11.05.2012 #1
    Hersfeld

    Hersfeld Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo erstmal :)
    Ich habe mich jetzt mal ein wenig eingelesen um mein Galaxy Note mit der aktuellsten Firmware (4.0.3 Kernel LPY) zu rooten. Machen wollte ich das mit dem CF-Root. Da die Anleitung auf Englisch was möchte ich mich hier lieber noch einmal Rückversichern. Also ich habe das jetzt folgendermaßen Verstanden:

    1.) Mit Odin die modifizierte FactoryFS von CF flaschen
    2.) Odin löschen
    3.) Den aktuellen Kernel von CF über CWM Manager flashen
    4.) Die aktuelle Firmware über CWM Manager flashen
    5.) Fertig

    Habe ich irgendwas vergessen oder falsch gesagt? Und woher bekomme ich die aktuelle Firmware (von hier oder?)
    Außerdem wollte ich wissen ob ich vorher noch ein backup von irgend etwas machen muss (abgesehen von meinen persönlichen Daten)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
  2. Cpt. Future, 11.05.2012 #2
    Cpt. Future

    Cpt. Future Gast

  3. frank e., 11.05.2012 #3
    frank e.

    frank e. Android-Lexikon

    Ich habe gerootet per Pc Odin und Kernel. Und dann mit Jig den Counter zurück gesetzt. 5 Minuten Arbeit.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  4. Hersfeld, 11.05.2012 #4
    Hersfeld

    Hersfeld Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke euch ich habe es jetzt mit dieser Methode gemacht. Sehr leicht und schnell.
     
  5. frank_m, 13.05.2012 #5
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Da die Frage beantwortet wurde, ist hier zu. Weitere Diskussionen bitte in den verlinkten Threads.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Galaxy Note 4.0.3 rooten" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note",