Bootanimation abschalten

  • 19 Antworten
  • Neuster Beitrag
braini

braini

Experte
Threadstarter
Hi, weiß jemand wie man die abschaltet bzw. wo die gespeichert ist?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
xebit

xebit

Stammgast
das würde mich auch interessieren...
 
jaybee83

jaybee83

Stammgast
meinten die beiden hier nicht die animation an sich und nicht nur die melodie dazu? ;)

cheers
 
xebit

xebit

Stammgast
nach Bootvorgang hab ich natürlich nicht gesucht... Danke @braini

@jaybee: wäre natürlich super, wenn man sich die ganze Animation schenken könnte! aber ohne Ton ist schon mal sehr gut:razz:
 
reneph

reneph

Experte
Die Animation kann man abschalten, indem man

debug.sf.nobootanimation=1
zur build.prop hinzufügt.

Die build.prob liegt im /system/-Ordner. Bitte vor dem Hinzufügen der Zeile schauen, ob nicht schon "debug.sf.nobootanimation=" da steht. Falls das da steht, dann einfach nur den Wert nach dem "=" ändern. Ansonsten die Zeile hinzufügen. Habs grad probiert, funktioniert.
 
braini

braini

Experte
Threadstarter
Man kann auch die entsprechende Datei (bootsamsung.qmg) löschen, funktioniert genauso.
 
M

minisale

Ambitioniertes Mitglied
...wo finde ich diese?
 
reneph

reneph

Experte
In /system/media
 
M

minisale

Ambitioniertes Mitglied
braini schrieb:
Man kann auch die entsprechende Datei (bootsamsung.qmg) löschen, funktioniert genauso.
Danke für den Tipp, hat wunderbar funktioniert.
 
S

sangess

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann man die Bootanimation auch ändern? Bei mir kommt so´n schei... Bild von 1&1. Dieses würde ich gerne durch ein anderes ersetzen wenn möglich. Geht das? Und wo finde ich das Bild? Root wäre kein Problem. RootExplorer ist ebenfalls vorhanden.
 
DerCastor

DerCastor

Erfahrenes Mitglied
Also ich fasse mal zusammen damit nicht mehr lange gesucht werden muss:

- rootrechte verschaffen
- Um die Startmelodie zu unterbinden "PowerOn.wav" im /system/etc-Ordner löschen
- Um die Startanimation zu unterbinden, die "bootsamsung.qmg" im /system/media ordner löschen.
 
jaybee83

jaybee83

Stammgast
bootanimation kannste dir bei uot kitchen selber zusammenbasteln bzw aussuchen :)

cheers
 
C

crazy phone

Ambitioniertes Mitglied
jaybee83 schrieb:
bootanimation kannste dir bei uot kitchen selber zusammenbasteln bzw aussuchen :)

cheers

Hi Jaybee

Weißt wie das bei uot mit der bootanimation geht.
hab mir eine ausgesucht,die systemdateien hochgeladen.
hab dann zip über recoovery menu installiert.es kommt aber immer noch die samsung animation.
 
F

franzm19

Gast
crazy phone schrieb:
Hi Jaybee

Weißt wie das bei uot mit der bootanimation geht.
hab mir eine ausgesucht,die systemdateien hochgeladen.
hab dann zip über recoovery menu installiert.es kommt aber immer noch die samsung animation.
entpack doch mal die Zip und kopiere die Bootanimation mit einem Filemanager in das Verzeichnis.
 
C

crazy phone

Ambitioniertes Mitglied
franzm19 schrieb:
entpack doch mal die Zip und kopiere die Bootanimation mit einem Filemanager in das Verzeichnis.
hab die uot datei entpackt.
folgende ordner werden entpackt; -app
-framework
-META-INF
-settings
-system

im ordner system/media ist die zip datei sanim.
wenn ich die datei sanim entpacke ergibt sich ein ordner mit etlichen jpeg dateien.weiß jetzt aber nicht so recht was ich mit den dateien machen soll und ob es überhaupt der richtige weg ist.
 
F

franzm19

Gast
das ist schlecht, schon wieder ein Unterschied zu android 3.0
wie es aussieht muss der Kernel Bootanimation.zip unterstützen !

Galaxy S Bootanimation
 
B

bigbs

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

hab dieses Thema mit großem Interesse gelesen.
Finde es toll das Ihr euch alle so viel Mühe gebt. Danke.
Habe auch versucht meine Bootanimation loszuwerden, aber leider ohne Erfolg.
ich habe die Datei bootsamsung.qmg und bootsamsungloop umbenannt, und habe auch die Datei build.prog wie im Post beschrieben editiert und auch danach neu gestartet.
Wie gesagt Leider erfolglos, hat noch jemand eine Idee??
Wäre die Bootanimation gerne los.
Wäre toll wenn jemand was wüsste.
Vielen Dank im voraus

Telefon. Samsung Galaxy S Plus GT-i9001
gerootet
Firmware 2.3.6
Kernel 2.6.35.7-rerf


Gruß Boris
 
L

Leoms

Neues Mitglied
Habe damals einfach diese Animationsdatei gekillt und habe mittlerweile den Eindruck, dass das Booten verdächtig lange dauert. Vielleicht scheint es nur so, weil der Bildschrim so quälend lange schwarz bleibt. Kann aber auch damit zu tun haben, dass ich in der Zwischenzeit auf das Gerät so viele Apps draufspielt habe. Ich denk mir halt, vielleicht wartet das System auf das Ende der Animation und da das nicht kommt, greift ein Timeout oder so. Vielleicht achtet mal jemand auf den Zeitunterschied, und gibt hier Bescheid, wenn er sich für diese grobe Variante des Löschens entscheidet.
 
nuck

nuck

Stammgast
jo andere bootanimation geht nur mit nem kernel der custom bootanimation unterstütz. auch kommt es drauf an welchen kernel du nutzt. beim feacore muss die animation den namen "sanim.zip" heissen und beim skyhigh "bootanimation.zip". dann gibt es noch diverse unterschiede bei custom roms. ich zum beispiel hab cymod drauf und den skyhigh über das integrierte modscript geflasht. bei mir muss die animation "sanim.zip" heissen trotz skyhigh...

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
 
Oben Unten