"Ramdump Mode, Cause: Force Upload " anstelle Recovery ...

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Ramdump Mode, Cause: Force Upload " anstelle Recovery ... im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum.
M

MarkF

Ambitioniertes Mitglied
Jetzt weiß ich nicht mehr weiter ...
Flashen mit CM 11.0/17 und auch CM 12.1 hat funktioniert. Beim erneuten Flashen mit den anderen GAPPs hing das Gerät an der "Optimierung" einer App ... und der Akku ging zur Neige. Habe ich leider erst bemerkt, als es zu spät war.
Danach wollte ich wieder in die Recovery (TWRP 2.8.1), um das ganze noch mal zu beginnen (mit Volume+ Power), aber stattdessen erschien die Anzeige "Ramdump Mode, Cause: Force Upload". Egal welche Tastenkombi, das Recovery kommt nicht.
Allerdings startet das I9001 "normal" ins CM 12.1 (ob alle Apps "drin" sind weiß ich nicht, möchte ich aber bezweifeln, da das "Optimieren" nicht durchlief) und auch der Upload-Modus mit Volume- Power Home ist zu erreichen.
Was nun? Im Netz finde nur die Hinweise, ein Stock Rom neu zu flaschen oder eine Clockwork-Revovery (allerdings auch nur für eine ältere CM-Version ohne Repartionierung). Kann ich so einfach (die interne SD-Karte wurde ja neu partioniert) mit Odin ein Stock-Rom flashen? Oder mache ich es damit noch schlimmer?
Anscheinend ist die TWRP-Recovery irgendwie kaputtgegangen, da sollte es doch möglich sein, es mit Odin (oder wie auch immer) wieder draufzuflashen ....
Schon blöde, wenn man nicht wirklich weiß, was man tut ....
 
M

MarkF

Ambitioniertes Mitglied
Nachtrag: Drüberflashen der TWRP mit Odin hat funktioniert.