1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. heinze55, 08.04.2012 #1
    heinze55

    heinze55 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo leute, ich bin seit etwa einem jahr besitzer eines Galaxy S und hab mich in den letzten wochen intensiv mit rooten und so beschaeftigt. Vor etwa drei wochen hab ich den versuch gewagt und mein mobile gerootet was auch (fast) auf anhieb geklappt hat. Nun moechte ich einen schritt weitergehen und ein custom rom aufspielen. (am liebsten ein ICS (empfehlungen?) habe momentan Gingerbread 2.3.3 drauf) Ich habe einige anleitungen dazu gelesen (deutsch&englisch) aber da sind aber immer noch ein paar fragen offen: wie ist der zusammenhang von root und kernel meiner ist z.z. 2.6.35.7-I9000TDVJV6-CL530973 root@DELL125#2) hat, oder braucht jedes rom einen eigenen kernel oder kann ich den aktuellen behalten? (hatte da kuerzlich probleme) Ich habe alle daten und apps mit Titanium Backup gesichert, wenn ich die wieder herstellen will muss ich doch Titanium zuerst wieder runterladen und installieren, oder gibt es da einen anderen trick? Und eine letzte (eher unwichtige) frage: ich hab die apps Rom Manager und Rom Toolbox drauf, soll ich den rom flash damit machen oder eher manuell durchfueren? Schon mal herzlichen dank fuer eure hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2012
  2. Pumeluk2, 08.04.2012 #2
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Die Entertaste defekt? Sehr schwer zu lesen, deshalb nur ein Warnhinweis: Flashen mit dem ROM-Manager wird nicht funktionieren.
     
    ChrisKey gefällt das.
  3. theKingJan, 08.04.2012 #3
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Hast du noch die Standart Kernel drauf?
    Oder hast du mal ne andre geflasht?
    via Tapatalk 2.0 by fighterchris
     
  4. heinze55, 08.04.2012 #4
    heinze55

    heinze55 Threadstarter Neuer Benutzer

    Also, nachdem ich das mobile gerootet hatte wollte ich ein Nandro backup durchfueren, musste aber feststellen das es mit Gingerbread 2.3.3 nicht geht, nach einigem googeln habe ich dann eine anleitung gefunden wie's doch gehen soll, nachdem ich das gemacht hatte war zwar CWM drauf hatte aber nacher einen boot loop, wieder rumgegoogelt, konnte aber nicht vernueftiges finden. Irgendwann bin ich auf die idee gekommen den kernel wieder aufzuspielen den ich zum rooten hatte und das funktionierte...zum glueck... hatte einige zeit bauchweh desswegen...
     
  5. ChrisKey, 08.04.2012 #5
    ChrisKey

    ChrisKey Junior Mitglied

    Guten Morgen,

    damit wir Dir gescheit helfen können, solltest Du Deinen Text leserlich schreiben. Das beinhaltet vorallem Absätze.

    Anleitungen zum rooten und flashen sind vorhanden. DU musst diese nur lesen und befolgen!

    Gruß

    P.S. Ich finds einfach unverschämt, wenn User hier irgendwelche schwer leserlichen Worthaufen hinterlassen und dann noch verlangen, dass man vorhandene Anleitungen, die bereits für Einsteiger verfasst sind, nochmal erklären soll.
     
  6. Pumeluk2, 08.04.2012 #6
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Sagt Wer? Wahrscheinlich war dein Gerät nicht gerootet und/oder du hattest das falsche ClockWorkMod Recovery auf dem Gerät.

    P.S.: Absätze (erreicht man durch Benutzung der Enter-Taste) machen Texte leserlicher.
     
  7. heinze55, 08.04.2012 #7
    heinze55

    heinze55 Threadstarter Neuer Benutzer

    OK, ich glaub ich bin hier im falschen verein,
    ich krieg hier keine vernuenftige antworten auf meine fragen,
    und mit schnodderigen kommentaren muss ich mich nicht abgeben,
    ich weiss das ich ein neuling bin, aber wir haben ja alle mal angefangen, oder?
    ich versuchs mit einem anderen forum...
     
  8. Pumeluk2, 08.04.2012 #8
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Wie man in den Wald ruft ...

    Aber da du die Enter-Taste entdeckt hast:
    1. Dein Gerät ist nicht gerootet. Die Bezeichnung "root" im Kernel Namen hat nichts mit Root-Rechten zu tun. Es ist der Standard Kernel ohne Root-Rechte installiert. Ergo kein Backup ala Nandroid möglich.

    Um ein ICS ROM zu installieren, musst du dein Gerät erst einmal Rooten. Dafür brauchst du die Versionsbezeichnung deiner Firmware (die letzten drei Buchstaben). Wie du die herausbekommst steht in der FAQ, angepinnt im I9000 Forum.

    Dann suchst du dir anhand der drei Buchstaben im Stock-ROM Bereich den Thread für deine Firmware, suchst dort den Link zum CF-Root Kernel und rootest nach Anleitung dein Gerät.

    Wenn du so weit bist, dann melde dich wieder ;)
     
    heinze55 gefällt das.
  9. Radagast, 08.04.2012 #9
    Radagast

    Radagast Moderator Mitarbeiter

    Web Du Dich hier nicht wohl fühlst: Tschüß!!
    Und frohe Ostern!

    Getapatalked with SGS
     
  10. Jupp68, 08.04.2012 #10
    Jupp68

    Jupp68 Android-Lexikon

    Da kann ich mich bvt nur anschließen, bye bye.
     
  11. heinze55, 08.04.2012 #11
    heinze55

    heinze55 Threadstarter Neuer Benutzer

    @pumeluk2, mein geraet ist gerootet, wie am anfang beschrieben habe
    hat das rooting geklappt und ich hatte die app Superuser drauf,
    mit Titanium Backup war ich in der lage meine apps zu sichern und mit Rom Toolbox
    einige tweaks zu machen, nach einigen schwierigkeiten habe ich auch ein
    Nandriod backup machen koennen.
    Habe auch eine anleitung zum rom flashing gefunden:
    https://gurde.com/2012/01/how-to-android-ics-4-0-3-on-galaxy-s-i9000/
    Aber ich werde deinen vorschlaegen mal folgen.
     
  12. Kev

    Kev Android-Ikone

    @heinze55 Zumindest könntest Du Dir mal ein wenig mehr Mühe geben, Deine Beiträge lesbarer zu gestalten. Das würde es leichter machen, Dir zu helfen.

    Ansonsten kommen Deine Aussagen nicht sonderlich gut rüber. Wenn Du wirklich Hilfe benötigst, solltest Du nicht gleich gegen die Leute und das gesamte Forum schießen.
     
    ChrisKey gefällt das.
  13. Pumeluk2, 08.04.2012 #13
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Der Kernel las sich aber als sei es nicht gerootet. Nun denn ...

    Wenn du schon den Weg in dieses Forum gefunden hast, und dein Posting sogar ins Root Forum des richtigen Handys gepostet hast (was wirklich nicht alle schaffen), dann hättest du auch hier das Unterforum "Custom ROMs" finden können. Dort gibt es gefühlt 100 Anleitungen wie du verschiedene ICS Versionen auf dein Handy bekommst.

    Jeder Thread entspricht einem ROM, und in jedem Thread ist eine Anleitung (wobei es beinahe immer die gleiche Vorgehensweise ist).

    Ich kann dir aber keines empfehlen, die Geschmäcker sind verschieden und jedes ROM hat irgendwie eine Macke die den einen nicht juckt, aber für den anderen ein Ausschlussgrund ist.

    "Meines" z.B. hat den Vorteil das am PC sowohl interne- als auch die externe SD Karte gemountet werden, macht auch nicht jedes ICS-ROM, dafür funktioniert Tethering nicht. Ausserdem wird es nicht mehr weiter entwickelt.

    Schau dir einfach mal ein paar Threads mit Screenshots an, lies dir die Meinungen der User durch, und du wirst ein für dich passendes finden.