Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Diskussionen] An alle Erstflasher und Anfänger, die ihr SGS NICHT SCHROTTEN WOLLEN

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussionen] An alle Erstflasher und Anfänger, die ihr SGS NICHT SCHROTTEN WOLLEN im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Weissi46

Weissi46

Erfahrenes Mitglied
Super Anleitung!
Du könntest vllt. noch hinzufügen, dass man bei FW's <2.3 auch mit SuperOneClick rooten kann (weil das praktisch idiotensicher ist).
Jetzt ist nur noch zu hoffen, dass sich Neulinge das auch durchlesen...
Gruß
Weissi

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Sehr, sehr gut! Vielen Dank, mcdaniels!
 
S

silversurf

Erfahrenes Mitglied
tolle u v.a schnelle Leistg.
nach meiner Auffassung sollte noch ein Satz bzgl Flash/Garantieverlust rein
 
mcdaniels

mcdaniels

Stammgast
Ja, wie verhält es sich denn nun bei Flash und Garantieverlust exakt?
 
T

Tab

Erfahrenes Mitglied
Sehr schöne Anleitung. Ich habe weder mein Galaxy S noch mein Galaxy Tab bis jetzt geupgradet, gerootet, geschweige denn geflasht. Vor allem wenn man einigermaßen zufrieden ist bzw. mit den Fehlern des Systems leben kann sollte man dann die Finger davon lassen, wenn man den Totalverlust nicht akzeptieren kann oder will.
 
S

silversurf

Erfahrenes Mitglied
Flashen= Eingriff in Software = Verlust der Softwaregarantie.
Führt Eingriff in Software in irgendeiner Form zu Hardwareschaden (Beweisfrage, teuer zu Klären) dann ist auch die 2-jährige HW-Garantie weg
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Naja, beim Thema flashen verhält es sich wie folgt (bin kein Anwalt, aber dies beruht auf meinen Erfahrungen mit dem Support, den ich schon mehrfach in Anspruch genommen habe, und der Erfahrungen von Usern hier im Forum. Nagelt mich also nicht darauf fest):

Fakt ist: Wir müssen zwischen Software- und Hardwaregarantie unterscheiden.

Bei einem Flash einer nicht von Samsung veröffentlichten Firmware/Kernel (Beta, CustomRom, CustomKernel) innerhalb der Garantiezeit erlischt die Softwaregarantie. Demnach würde Samsung das Gerät nicht umsonst reparieren, sofern sie dieses nachweisen können. Ein Gerät, welches definitiv nicht mehr startet (auch nicht mithilfe eines FactoryResets), kann auch vom Support nicht wieder zu starten gebracht werden ohne es neu zu flashen. Dann wäre ein Fremdverschulden nicht mehr nachweisbar.
Das flashen einer zum Originalfirmware-passenden ProductCode stellt auch die Softwaregarantie wieder her, da es beim SGS keinen Counter gibt, der nachweisen könnte, dass zwischendurch eine andere Firmware installiert war (sofern der ProductCode nicht verändert / zurück zum Originalcode geändert wurde).

Die Hardwaregarantie erlischt auch beim flashen nicht, sofern durch das Flashen keine Hardwarebeschädigung ensteht, und selbst wenn ist das vermutlich kaum nachweisbar!

Ergänzungen sind erwünscht, sofern nötig.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

silversurf

Erfahrenes Mitglied
@donald nice : stimmt, aber wenn Samsung oder Support nach Handy-Durchsicht erklärt flash sei für den gerügten Mangel ursächlich hast Du ein massives Kosten- u Beweisproblem, da Du diese Ansicht nur mit Sachverständigengutachten widerlegen kannst. Das kostet soviel dass es ohne
einstandspflichtige Rechtsschutzversicherung wirtschaftlich unsinnig wäre, weiter zu machen.
 
DrMole

DrMole

Lexikon
Kostenproblem?

Wieviel glaubst du was das kosten würde?
 
S

silversurf

Erfahrenes Mitglied
bei Handywert € 280,00 kostet Rechtsstreit (jede Seite 1 Anwalt) €254,00
zuzgl Sachverständigenkosten je nach Aufwand minimum €300,00
eher mehr
also wirtschaftlich Blödsinnig

PS bei Streitwert zwischen € 0,01 - € 300,00 fallen diese Kosten an, auch wenns nur um Repkosten von
wenigen € geht
 
Zuletzt bearbeitet:
DrMole

DrMole

Lexikon
aha, wieso sollte ich bei einen Wert von max 300€ streiten gehen?
 
mcdaniels

mcdaniels

Stammgast
Danke für die Info :) Ich frage mal vorsichtig ob es Sinn macht diesen Thread zu pinnen?
 
S

silversurf

Erfahrenes Mitglied
@DrMole weil nicht jeder Großverdiener ist u zB vor einem Jahr für sein Handy 3-400 € ausgegeben hat. wenn die kiste bei 2-jähriger Garantie nach einem Jahr-aus welchen Gründen auch immer- Schrott ist, entstehen derartige (allseits ungeliebte) Probleme. Wenns dich nicht juckt ists gut für Dich (aber noch lange nicht für andere)
 
DrMole

DrMole

Lexikon
Wenn ich mein Handy durch eigenverschulden zerstöre und dann auch noch hoffe das der Samsung Support, mir das Gratis wieder richtet, was ja auch schon vorgekommen ist, bezahle ich lieber die Reparatur bevor ich streiten gehe.
 
S

silversurf

Erfahrenes Mitglied
äußerst edelmütig, aber meine Erfahrungen sind leider anders.
zu klären wäre noch, ob flashen nach falscher oder falsch verstandener Anleitung durch Anfänger auch zum selbst verschuldeten schrotten gehört
 
DrMole

DrMole

Lexikon
Wenn ich mit dem Auto 100km/h fahre im Ortsgebiet, nur weil jemand gesagt hat das ich das darf, muss ich dann die Strafe zahlen, wenn ich erwischt werde?
 
S

silversurf

Erfahrenes Mitglied
kommt drauf an wers gesagt hat
ansonsten allseits schönen Abend
 
Phest Kandlar

Phest Kandlar

Neues Mitglied
Glückwunsch an den Ersteller des Threads, finde ihn durchaus sinnvoll und hätte mir diesen "roten Faden" am Anfang durchaus gewünscht.

McDaniels, evtl. kannste am anfang , wo du Kies erklärst, auch noch auf das bestehende Kies-Unterforum verlinken, falls jemand weitere Fragen zu dem Programm hat ist er dort dann gleich richtig aufgehoben....