1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. skorpions77, 05.12.2011 #1
    skorpions77

    skorpions77 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,
    habe mein SGS von A1.
    Immer wieder mal ein Update und neue Apps und wieder weg usw. Kennt ihr ja.
    mittlerweile ist das Handy schon etwas langsam und der Akku hält auch nicht mehr so lange und im Taskmanager sieht man den RAM verbrauch immer so um die 280MB. Da rennt einfach schon so viel schrott und so viele Leichen die sich auf den Speichern verteilt haben.

    nun würde ich gerne mein Handy gerne komplatt löschen und die firmware neu draufspielen. also ganz jungfräulich wie vom Händler herstellen.
    Geht das irgendwie? Wie?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2011
  2. Donald Nice, 05.12.2011 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Firmware musst du dafür nicht neu aufspielen... Einfach einen FactoryReset und einen Cache Wipe über das RecoveryMenü machen.

    Was das alles ist? FAQ
     
  3. skorpions77, 05.12.2011 #3
    skorpions77

    skorpions77 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Dann sind auch die Speicher. Sprich interner und externe Speicherkarte wieder jungfräulich?
     
  4. Donald Nice, 05.12.2011 #4
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Nein, die musst du von Hand löschen / formatieren. Kannste entweder am Telefon selber, oder halt als Massenspeicher an den PC hängen.
     
  5. skorpions77, 05.12.2011 #5
    skorpions77

    skorpions77 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    ok passt danke werde ich gleich machen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nachladen von neueren Android-Apps? Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S 07.12.2016