1. Mirrorblade, 16.08.2015 #1
    Mirrorblade

    Mirrorblade Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    hab hier aus einer Kramkiste bei einer Freundin ein I9000 gefunden. Dachte mir, dass ich's mir zum Basteln mal nehmen würde. Keine SIM oder SD-Card drin, PW kennt niemand mehr.

    Nun komme ich in den Recovery-Mode ohne Probleme (Vol+, Home, Power), aber wenn ich Factory Reset/Wipe auswähle, kommt eine PW-Eingabe. In den ganzen Anleitungen, die ich so gefunden habe, kommt dieser Punkt nicht vor - kann mir jemand helfen, wie ich an dieser Eingabe vorbeikommen kann?

    Danke schön!
     
  2. wolder, 16.08.2015 #2
    wolder

    wolder Lexikon

    Flash mal eine neue Version oder fang ganz von vorne an. Also eine originale von Samsung, dann rooten und weiter mit CR's.
     
  3. Mirrorblade, 17.08.2015 #3
    Mirrorblade

    Mirrorblade Threadstarter Neues Mitglied

    Hatte ich auch schon probiert - aber selbst dann kam immer noch die Abfrage. Hatte dann aber mit der Aufforderung "Confirm Password" im Netz gesucht und die Antwort gefunden: Viermal falsch eingeben des PWs löscht dann eben den gesamten Inhalt (und das PW), wie ich es eigentlich auch wollte.... :)
     
    wolder bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "Factory Wipe - aber dann PW-Abfrage?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.