1. 1udo1, 18.09.2015 #1
    1udo1

    1udo1 Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo,

    das GT-i9000 ist sehr langsam beim starten der apps. manche apps benötigen bis zu 20 Sekunden, bis sie auf dem Display erscheinen. Habe alle verschiebbaren apps auf sd gepackt, die der appmanager erlaubt hat.

    Systemrom 40 MB frei
    Intern 1,3 GB frei
    DB-daten 68 MB frei
    SD-karte 3 GB frei
    Ext.-SD Karte 1,2 GB frei


    Es ist Gingerbread.XWJW6 installiert. Die Links zu den entsprechenden Flashdateien von Gingerbread.XWJW6 auf ICS sind nicht mehr erreichbar, weil die Links teilweise schon ca. 4 Jahre alt sind. Zumindest, die ich bisher gefunden habe.

    Meine 2 Fragen:

    1 Bringt ICS einen spürbaren Performancegewinn?
    2 Gibt es ein Archiv, das noch die Datei zum Flashen von XWJW6 auf ICS zum Download bereitstellt?

    Ich habe nur Links gesehen, die XWJVU oder ähnliche anbieten. Aber ich muss doch XWJW6 wählen oder?
     
Du betrachtest das Thema "Flashen von 2.3.6 auf ICS GT-i9000" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.