1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. orangerot., 24.09.2011 #1
    orangerot.

    orangerot. Threadstarter Android-Guru

    Hallo,

    ich würde mir gerne aufgrund von einigen Verbesserungen die der Harcore Speedmod mitsich bringt flashen. ZUdem habe ich momentan Bluetoothprobleme und die scheinen an dem CF-Root zu liegen(laut diversen Quellen haben das viele mit dem CF Root) Allerdings hab ich davor noch ein paar Fragen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt [​IMG]

    1. kann ich ihn bedenkenlos über meinen jetztigen Kernel flashen(CF Root)
    2. Bleibt der Root erhalten?
    3. Bleiben meine Daten bei der Konvertierung in ext4 erhalten?
    4. Läuft der Kernel stabil oder hat er noch größere Bugs? Mich verwirrt nämlich das should work on current 2.3.4 roms etwas(sollte laufen klingt nicht so sicher ^^)

    Grüße
    orangerot.
     
  2. minka65, 24.09.2011 #2
    minka65

    minka65 Erfahrener Benutzer

    Der K15i t10 läuft super unter 2.3.4 .Bei mir funzt alles.
     
  3. dallmeierj, 24.09.2011 #3
    dallmeierj

    dallmeierj Android-Hilfe.de Mitglied

    4 x JA
     
  4. jna, 24.09.2011 #4
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Das 4. JA von dallmeierj bezieht sich sicher auf " Läuft der Kernel stabil" :D
     
  5. orangerot., 24.09.2011 #5
    orangerot.

    orangerot. Threadstarter Android-Guru

    Ok, dann kann ich ja bedenkenlos flashen :) Danke.
     
  6. orangerot., 24.09.2011 #6
    orangerot.

    orangerot. Threadstarter Android-Guru

    na ja^^ Flash hat geklappt aber bei ext4 konvert bootloop :( Also komplette FW neu geflasht und wieder den guten alten CF Root drauf :) komischerweise klappt jetzt bluetooth wieder(vielleicht weil jetzt jvr statt jvp drauf ist?)
     
Du betrachtest das Thema "Fragen zu Hardcore Speedmod" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",