Interne Speicherkarte wird nach flash nicht erkannt.

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Interne Speicherkarte wird nach flash nicht erkannt. im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
M

mitsch123

Neues Mitglied
Hallo Forum!

bevor ich das problem beschreibe, habe ich natürlich intensiv die suchfunktion bemüht, ohne erfolg.
Folgendes Problem:

mein SGS hat sich aufgehängt. irgendwie habe ich es dann wieder zum starten gebracht, die meisten Apps zeigten dann allerdings ein android symbol und einem kleinen SD zeichen, beim öffnen kam eine meldung, dass die anwendung nicht vorhanden sei.
Ich habe sicher keine Anwendung auf die externe SD installiert, deswegen denke ich muss es ein problem mit der interne SD gewesen sein. Viele Anwendungen funktionierten aber noch problemlos, zB die Kamera.

Nach einem Neustart kamen dann größere Probleme. Bootloop, nach ca 5 Std im bootloop startete das handy irgendwie wieder, aber stürzte nach einiger zeit wieder ab.
Zur Datenrettung habe ich versucht per USB das wichtigste auf den PC zu kopieren, was nicht funktionierte. Hab also Kontaktdaten und Termine per hand abgeschrieben.
Nachdem ich im Forum einiges über recovery (Werkseinstellungen) gelesen habe, habe ich dies mal ausprobiert, angeblich sollten dadurch die bilder und andere gespeicherte dokumente auf der internen SD nicht gelöscht werden.

Trotzdem: bootloop..

nach ca 12 h startete das handy irgendwann wieder...doch noch bevor der startbildschirm startete, kamen zig meldungen, dass die anwendungen Startseite oder so nicht mehr reagieren... also schließen erzwingen gedrückt.
Handy ans USB kabel und zack, ich hatte wieder zugriff.
Im Explorer wurde auch die interne SD angezeigt, die fast voll ist, jedoch enthielten die Ordner keine Dateien. Außerdem stürzte der Explorer nach Zugriff auf die Ordner im SGS ab.
ABER: Fotos und andere Daten scheinen noch vorhanden zu sein, sonst wäre der speicher sicherlich nicht so voll.


Nun meine Frage: Kann ich irgendwie auf die interne SD zugreifen?
Mir geht es hauptsächlich darum, die Fotos zu retten.
Das SGS hängt im bootloop fest und falls es mal startet, kann man es kaum bedienen, weil kaum eine anwendung funktioniert.

Freu mich über jede kleine Hilfe :)

Micha
 
X-Ray12329

X-Ray12329

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
habe mir die MIUI Mintberry Edition 2.3.17 geladen und geflashed.
1.factory reset
2.wipe cache
3.advanced -> wipe dalvik cache
4.mounts and storage -> format/system
5.install zip
6.choose zip from sdcad
7.MIUI Mintberry Edition
8.Bootloop
9.Erneut geflashed
10.Handy eingerichtet

Und jetzt wollte ich mir Whatsapp herunterladen doch ich bekam eine Fehlermeldung, dass ich nicht ausreichend Speicherplatz zur verfügung hätte.
Also habe ich mal bei About phone nachgeguckt und es zeigt mir das an:
0.00GB (available)
0.00GB (total)

Was soll ich jetzt machen?
Danke
 
tobiasth

tobiasth

Guru
1. Open AppManager --> Root Explorer or any equivalent app
2. Delete folder /data/data
2. Copy folder /datadata to /data/
3. Change name of folder /data/datadata to /data/data/
schon probiert?
 
X-Ray12329

X-Ray12329

Ambitioniertes Mitglied
Muss mich korrigieren. Habe bemerkt, dass es die externe Speicherkarte ist, die nicht erkannt wird. Wenn ich sie aber per USB verbinde tut alles. Funktioniert diese Methode auch für die externe?
 
tobiasth

tobiasth

Guru
Was ist es denn für eine, vorher keine Probleme gehabt?
 
Ähnliche Themen - Interne Speicherkarte wird nach flash nicht erkannt. Antworten Datum
9