kein recovery modus

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere kein recovery modus im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
F

FiReBaLl

Neues Mitglied
guten tag,

ich habe schon vor geraumer zeit mein galaxy s mit der folgenden anleitung erfolgreich auf android 2.3.4 geflasht und auch gerootet: [07.12.2011][CF-Root 4.3] JP*,JS*,JQ3,JV-1KBHIOPQRSTAUV - su+bb+2e/CWM-rfs+ext4 - xda-developers.

heute bin ich auf die idee gekommen die batterie anzeige in eine ringanzeige mit ladestandsanzeige zu ändern und habe mir deshalb mit der uot kitchen eine passende framework.res.apk gebastelt und eine passende systemui.apk. hat auch alles schmerzfrei funktioniert. als ich dann allerdings mein handy im recovery modus starten wollte, um das update.zip archiv zu installieren, verweigerte mir mein handy den recovery modus. weder mit dem cwm manager noch mit der 3 tasten kombi lässt sich das phone in den recovery modus bringen, sondern hängt einfach beim ersten samsung start screen. wenn ich dann den home button drücke startet das handy ganz normal.

hat jemand eine idee warum ich das handy nicht in den recovery mode versetzten kann?

hier noch die daten meines i9000:

FW: 2.3.4
baseband: XXJVR
kernel: 2.6.35.7
cwm manager version: 2.0
cf root version: 4.1
 
ExNO

ExNO

Fortgeschrittenes Mitglied
Also woran es liegt kann ich dir nicht sagen, aber ich würde einfach in den Download Mode (sofern du da rein kommst ;)) und die aktuelle Stock per Odin flashen
 
F

FiReBaLl

Neues Mitglied
in den download modus komm ich ohne probleme, lediglich der recovery mode verweigert seinen dienst. was würde denn ein update auf die neueste stock fw für mein geschildertes problem helfen?
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Flash mal einen anderen Kernel. ;)
 
F

FiReBaLl

Neues Mitglied
eigentlich möchte ich weder eine neue FW noch einen neuen kernel flashen, da ich mit der aktuell installierten FW top zufrieden bin. ich möchte lediglich wieder die möglichkeit haben in den recovery modus zu gelangen. leider weiss ich nicht, ob das problem schon direkt nach dem flash bestand, da ich heute das erste mal in den recovery modus booten wollte. gibt es wirklich keine möglichkeit dem problem auf die schliche zu kommen?
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Ja, flash einfach den gleichen Kernel nochmal. Ist egal ob einen anderen oder den gleichen.
 
F

FiReBaLl

Neues Mitglied
guten morgen,

auch nach einem erneuten flashen des folgenden kernels: CF-Root-XX_OXA_JVR-v4.1-CWM3RFS hab ich keine chance das SGS in den recovery mode zu bekommen.