Nach LCD Density Changer crasht alles

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach LCD Density Changer crasht alles im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
Hatte das App hier [App] [Root] LCDDensity (safe) - xda-developers gestartet, reboot - dann hat es erstmal ewig gedauert, es ist nichts passiert, außer das das scheiß Ding permanent vibiriert und jede App crasht - egal welche. Hab die 2.2.1 JPU drauf und bislang lieft alles wunderbar- nichtmal das entfernen der App hat irgendwas geholfen. Wie kann ich denn mein Galaxy retten, ohne es platt zu machen?
 
Markus4283

Markus4283

Erfahrenes Mitglied
Hast du schon gewiped?
 
sensor99

sensor99

Experte
Moin :)

Probier mal einen WIPE.

Sind zwar Deine Einstellungen weg, dafür solltest Du dann ein sauberes System haben...

EDIT:

Markus war schneller...:D
 
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
grade das will ich vermeiden :) da könnt ich eigentlich gleich auf die JS 7 flashen...
 
sensor99

sensor99

Experte
Naja, dann WIPE aber VORHER, denn falls noch "Rückstände" vorhanden sind, bist Du diese los und hast eine saubere JS 7...
 
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
jaoh jetzt spielt KIES grade die Sicherung ein - brauch dann nur noch Root für die JS7 (moment seh ich nur keine...) Hab mal direkt gewipte und direkt hinterher die interne SD formatiert...

Wie bekommt man denn die Auflösung des Galaxy geändert, ohne sich jedesmal die ganze Kiste abzuschießen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
thE_29

thE_29

Experte
Man laded sich ADB runter und richtet es ein!

Danach geht man in einer shell/cmd in das Verzeichnis von adb (tools oder platform-tools).

adb shell
cp /system/build.prop /sdcard/build.prop
exit

adb pull /sdcard/build.prop

>Jetzt mit Notepad++/JEdit die build.prop bearbeiten (suche nach lcd - dahinter steht ne Zahl mit 240, das muss man abändern, ich nutze 210).
Weiter gehts mit Befehlen:

adb push build.prop /sdcard/build.prop

adb shell
su (eventuell Display vorher aktivieren und Rootabfrage bestätigen)
mount -o remount, rw /system
cp /sdcard/build.prop /system/build.prop
exit
exit

Danach Handy neustarten ;)
 
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
Ok mach ich direkt mal - lagfixe etc. stören nicht?
 
sensor99

sensor99

Experte
Moin :)

Es ist immer besser die Lagfixe z.B. beim Flashen zu deaktivieren, sonst kann es Probleme geben...
 
thE_29

thE_29

Experte
Ähm.. Bei der build.prop austauschen muss man nix deaktivieren ;)
 
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
Ok aber gibts da auch nen leichteren Weg? Wenn ich das richtige verstehe, muss ich die jdk-6u24-windows-x64 installieren, dann die Android SDK Tools installieren (die sich momentan weigern zu installieren, weil die JDK bei mir angeblich nicht drauf ist), und dann (vermut ich mal) per Shell auf das Galaxy und dort die Befehle ausführen? Kann man nicht einfach die Datei per Root Explorer vom Handy ziehn, die am PC bearbeiten und wieder drauf schieben?
 
thE_29

thE_29

Experte
Aja :D
Wenn du den Weg mitn Root-Explorer kennst und kannst, dann geht das auch ..
Ich nutze das Teil halt nicht, weil ich alles über die Konsole mache..
 
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
Bevor ich jetzt die Konsole aufsetze :)

ok klappt perfekt. Die Werte stehen für was genau? Also welchen Wert zb hätte die Auflösung 960 x 640 (iphone 4) ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
thE_29

thE_29

Experte
Keine Ahnung :D
Ist eigentlich ne gute Frage...
 
sensor99

sensor99

Experte
@ thE 29

Deshalb habe ich ja in meinem Post Nr. 10 geschrieben:

"z.B. beim Flashen" ....:D

Aber danke trotzdem für die Info
 
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
Nur schade, dass man den neu gewonnenen Platz auf dem Display nicht sinnvoll nutzen kann...
 
thE_29

thE_29

Experte
Najo, mitn Standardlauncher nicht, aber zB für viele Apps habe ich + Xan (von dem die Anleitung stammt) Density tauglich gemacht.
Zb DialerTabActivity (wo man wählt), Radio, etc.
Sogar den Standard TWLauncher kann man dazu bewegen..

Und manche Apps sind nicht auf fixe Auflösung programmiert und diese bieten mehr Platz.
 
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
Ah interessant - muss ich mal testen Was anderes: SGS Tools - ist zeimlich cool animiert, dass die Fenster immer reinfliegen, kann man das irgendwie auch Global für das Ganze Galaxy ändern?
 
B

boardmaster2009

Gast
Schau mal bei den Anleitungen da gibt es einen thread dazu wie man die System Animationen ändern kann :)

---Getaptalked von unterwegs---