One Click Lag Fix deinstallieren

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere One Click Lag Fix deinstallieren im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
StefMa

StefMa

Experte
Hi,

ich habe mit dem One Klick Lag Fix aus dem Market, mit den VooDoo lagfix drauf gehauen.
Jetzt möchte ich diesen runter hauen.

Daudurch habe ich in dem ordner /sdcard/Vodoo/ ein neues verzeichnis mit "disable lagfix" erstellt.

Nach einem neustart konnte ich sozu sagen keine veränderung erkenntn.
Ein Benchmarkt test hält mich bei 1k Quadrant?!

Frage ist jetzt - wie sehe ich ob das entfernt ist?!

MfG Ice
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Für das war sicher kein eigener Thread notwendig...


wenn du JPY hast sind 1k normal...
 
B

boardmaster2009

Gast
Für was braucht man bei bitte bei JPY noch nen Lagfix :glare: ? Schneller und lagfreier als JPY geht doch echt nicht !
 
StefMa

StefMa

Experte
Hi,

die frage geht nicht darum warum ich einen habe ;)

Ich habe 2.2.. Also denke ich das der lagfix entfernt ist?

Danke MfG Ice
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Ja, wird schon weg sein ;)
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Mach das Update auf die JPY dann brauchst keinen LF mehr!
Hatte den mal aktiviert,im Doc Rom>ist keine wirkliche Verbesserung zu spüren.
Und der OCLF ist eh für den Garten: Frisst Appspeicher und macht irgendwann selbst Probleme.
Benutzt kein Mensch mehr!
Rückgängig machen kannst den doch einfach mit "Undo" oder nicht?
Und wenn Du den Ordner erstellt hast wird er schon weg sein!
 
V

volish

Fortgeschrittenes Mitglied
ich will das auch verstehen
nach dem erste post von oben der hat voodoo lagfix und oclf lagfix drauf auf eimal ? oder meine deutsch googlet mir wieder was vor :(
 
M

MrBusiness

Lexikon
Also mit deinem Deutsch stimmt definitiv etwas nicht.

Aber ansonsten, ja es ist möglich OCLF und Voodoo gleichzeitig zu machen, wäre aber über Speedmod Kernel einfacher und sicherer zu relaisieren, im Endeffekt aber identisch.