Root nachweisbar?

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root nachweisbar? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Hallo,

habe mal in google gesucht und hier die FAQ durchgeschaut aber darauf keine Antwort finden können. Wenn ich mein SGS rooten würde, könnte das später, wenn ich es rückgängig mache (weil ich es z. B. wegen nem HW defekt einschicken muss oder so), nachgewiesen werden und so zu Probleme führen?
Es geht mir darum, dass ich gern eine Firewall installieren würde, die brauch aber dummerweise root-rechte...

Gruß & Danke

IT
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
du kannst vorm einschicken nen komplettwipe machen, dann ist das gerät im auslieferungszustand.

wenn du etwas aus dem systemordner gelöscht hast, solltest du vorher noch eine originalfirmware flashen...

die samsung techniker sind aber soweit ich weiß angewiesen nur darauf zu achten, ob die superuser app installiert ist, mehr werden die vermutlich nicht überprüfen.
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Oder du nimmst dir einen Kernel der kein Root hat - also den Standard Kernel
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Danke euch beiden.

@ninjafox: Das ist ja schön einfach so gesehen ;) Ich hätte vermutet, dass die mehr machen.

@djmarques: Wie meinst du das? Ich möchte nichts neues Flashen oder so. Oder meinst du vorm einschicken die Original Samsung FW prophylaktisch flashen?

Dann scheint das per z4root etc. ja recht unproblematisch zu sein. Die einzigen anderen Gründe für root wären ein GSP-Fix und ggf. Titanium Backup. Mit ROMs etc. möchte ich eigentlich noch nicht rumspielen.

Mit keinen der genannten vorhaben sollten aber Systemdateien gelöscht werden. Das einzige: Der GPS-Fix könnte die Standard-Server o. ä. ändern... oder übersehe ich da sonst noch was?

Gruß & Danke

IT
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Durch einen Wipe ist die Superuser App nicht weg - Superuser ist im System integriert und wird durch einen Wipe nicht angerührt.


Einfach auf eine anderen Firmware flashen dann ist Root /Superuser weg.
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Ok, danke. Ich dachte man kann das installieren - rooten - und dann bei bedarf das ganze Rückgängig machen. Was ist denn wenn ich die App erst deinstalliere und dann wipe? Ist sie dann auch weg?

Nur mal nebenbei: Kann ich rooten und einer App, wie z. B. der Firwall, root-Rechte geben und danach die Anwendung wieder runter schmeißen, sodass nur diese eine App root-Rechte hat?

Gruß & Danke

IT
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Geht auch, du kannst dir auch ein Root geben was nur einmal da ist und nach dem Neustart wieder weg ist - aber die Firewall wird root immer brauchen.

Das nur eine App Root Rechte hat kannst du eh selber einstellen indem du die anderen Apps die Root Rechte verweigerst wenn sie welche anfordern
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Ok, also muss die root-App vorhanden bleiben.
Was würdet ihr beim SGS mit Froyo 2.2 empfehlen? z4root?

Gruß & Danke

IT
 
L

lolmann

Fortgeschrittenes Mitglied
also das is natürlich geschmacksache aber ich persönlich halte nicht wirklich viel von z4 root ;)
Ich mach das ganze lieber über einen alternativen Kernel ,wobei das für dich wahrscheinlich gar nicht nötig ist ;)
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Genau, denn ich möchte am OS so wenig wie möglich ändern ;) Aber danke für die Rückmeldung.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Du kannst auch über Super-One Klick rooten.
Was ich Dir aber empfehlen würde ist,vor dem rooten auf die JPY upzudaten.
Das ist Android 2.2.1 und ein großer Sprung.
Kannst auch über Kies machen,indem Du die Registry änderst.
Ein Kernel wäre die andere Lösung.
Da könntest eine Stock-Firmware direkt über den Clockwork Mod flashen,also ohne Kies,Odin usw. und root ist auch enthalten!
Lies Dich aber erst ein,bevor Du was unternimmst!
 
V

volish

Fortgeschrittenes Mitglied
eine frage
mein freund hat superuser app aus dem market runtergeladen und instaliert ohne root zu haben
wie bekommt man jetzer das superuser app wieder weg ?
Geht das ?

einfach deinstalieren geht nicht weil das system app ist
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Hi,

danke für die Tipps. Ich möchte allerdings nur Original FW flashen und das auch nur per KIES. Auf die 2.2.1 warte ich schon länger. Nur da sie zurückgezogen wurde (in den Niederlanden mein ich), werde ich auf einen offiziellen Release warten. Daher kommt für mich nur sowas wie Super-One Klick etc. in Frage. Zumindest im Moment ;)

Gruß & Danke

IT
 
L

lolmann

Fortgeschrittenes Mitglied
volish schrieb:
eine frage
mein freund hat superuser app aus dem market runtergeladen und instaliert ohne root zu haben
wie bekommt man jetzer das superuser app wieder weg ?
Geht das ?

einfach deinstalieren geht nicht weil das system app ist
naja is zwar ein wenig umständlich aber mit z4 rooten die app deinstallieren bzw aus system/app löschen und wieder unrooten :o
 
thE_29

thE_29

Experte
volish schrieb:
eine frage
mein freund hat superuser app aus dem market runtergeladen und instaliert ohne root zu haben
wie bekommt man jetzer das superuser app wieder weg ?
Geht das ?

einfach deinstalieren geht nicht weil das system app ist
Wie soll er ohne ROOT ne App als Systemapp installiert haben?
 
D

DoubleX667

Stammgast
Ich hab mal eine grundsätzliche Frage... einfach Interessehalber...
Was machst du auf einem Android Handy mit einer Firewall?
Du hast ja da doch keinen Server drauf laufen, oder?
 
Irontiger

Irontiger

Stammgast
Genau, wollte Werbebanner etc. daran hindern immer eine Datenverbindung aufzubauen. Ich habe zwar nichts dagegen, dass sich kostenlose Apps mit Banner finanzieren, aber ich möchte dafür nicht immer eine Datenverbindung.

Gruß

IT
 
D

DoubleX667

Stammgast
Ahja, danke...jetzt kenn ich mich aus...
 
Kev

Kev

Guru
Ok, und was hat das nun noch alles mit dem Thema zu tun?