Samsung Galaxy I9000 welche ROM oder bricked?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy I9000 welche ROM oder bricked? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
H

herrmeier

Neues Mitglied
Welche ROM würdet Ihr mir für dieses spanische Vodafone-Samsung I 9000 empfehlen?:confused2:

Odin 1.85 habe ich bereits und komme ich Downloading Modus.
Alllerdings scheint es die Partitionen nicht hinzubekommen.

Ich hab hier sowohl einen Linux-PC als auch einen Windows-Rechner.
Anbei noch ein paar Infos:

*#1234#
PDA: I 9000 BUJS3
Phone: I 9000BUJS1
CSC: I 9000 GATLJS2

BUILD INFO: 2011.01
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Erst mal: Hast du ein EFS Backup? Wenn du irgendwas flasht, was nicht zum aktuellen ProductCode passt, ist deine IMEI in großer Gefahr.

Dann ist mit deiner Fehlerbeschreibung wenig bis nichts anzufangen. Welche Firmware hast du überhaupt geflasht? Hänge mal ein Log vom Odin Vorgang an. Dann sieht man mehr.
 
Weissi46

Weissi46

Erfahrenes Mitglied
Wenn es bei Partitioning hängt kannst du versuchen odin neu zu starten und das handy an einem anderen USB Port anschließen
 
H

herrmeier

Neues Mitglied
@frank_m:
Ich habe folgendes HowTo befolgt und auch die dort ausgewählte Firmware benutzt:
How to flash Gingerbread 2.3.4 for Galaxy S i9000 DEUTSCH - YouTube

Downloadlink der Firmware 2.3.4 JVP : Hotfile.com: 1-CLICK Dateihoster: XXJVP.rar

Ein EFS-Backup habe ich leider nicht gemacht...

Leider habe ich in dem Verzeichnis von Odin keine LOG-Datei gesehen.

Das ist die Fehlermeldung auf dem Gerät:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Radagast

Radagast

Ehrenmitglied
Hast Du schon eine andere Firmware ausprobiert?
Such Dir mal eine andere aus dem Bereich Original Firmwares und
versuche diese zu flashen, nimm am besten eine mit Odin V1.3 ...
Muß nicht klappen, aber mit Odin 1.85 hatte ich auch schonmal ähnliches
Problem ....
Versuch macht kluch .. oder so :flapper:
 
mcdaniels

mcdaniels

Stammgast
Ein EFS-Backup habe ich leider nicht gemacht...
Ich frage mich echt, wieso das Wort Backup in vielen Leuten wohl Unwohlsein hervorrufen dürfte... Leute, wieso macht ihr kein Backup... :cursing:
 
H

herrmeier

Neues Mitglied
Lieber mcdaniels,

Du hast vollkommen recht und im Nachhinein, sehr schade, dass dieses Thema in der Videoanleitung nicht angesprochen wurde.
Wenn das Mobiltelefon als Datei am Linux-Rechner angezeigt worden wäre hätte ich sofort mit dd ein backup gemacht.

Leider war uns vor dem Upgrade-Vorgang gar nicht bewusst, wie wir da ein backup hätten machen können/sollen. Ich werde dies als Kommentar aber dem Video hinzufügen, damit andere in Zukunft besser vorher ein backup machen!

Hat vielleicht dennoch jemand eine Idee, oder ist das Handy jetzt endgültig gebricked?
 
theKingJan

theKingJan

Experte
Kommst du in den downlod modus ???

Wenn ja dann hau dia wie oben schon mal gesagt mit pit und re part ne andre firmware drauf

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
Zwerkel

Zwerkel

Stammgast
Das Telefon ist nicht gebrickt. Geh in den Dowloadmodus und flashe dir mit pit und repart eine aktuelle Firmware, z.B. die JVT. Sobald du diese hast machst Du dir z.B. mit dem Rootexplorer ein Backup deiner Imei. Am besten den ganzen efs ordner wegsichern. Einspielen musst du dann allerdings nur 2 Dateien. Nvdata bin und md5 ... mein ich. Ich recherchiere das gleich nochmal und korrigiere das dann.

Edit: nv_data.bin und md5

Gesendet von meinem I9000 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
theKingJan

theKingJan

Experte
Zwerkel schrieb:
Das Telefon ist nicht gebrickt. Geh in den Dowloadmodus und flashe dir mit pit und repart eine aktuelle Firmware, z.B. die JVT. Sobald du diese hast machst Du dir z.B. mit dem Rootexplorer ein Backup deiner Imei. Am besten den ganzen efs ordner wegsichern. Einspielen musst du dann allerdings nur 2 Dateien. Nvdata bin und md5 ... mein ich. Ich recherchiere das gleich nochmal und korrigiere das dann.

Edit: nv_data.bin und md5

Gesendet von meinem I9000 mit Tapatalk

Meine rede ;D ;D