1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. orangerot., 28.11.2011 #1
    orangerot.

    orangerot. Threadstarter Android-Guru

    Hallo,

    ich würde gerne wissen, ob es möglich ist irgendwie den Samsung Musikplayer in eine CR mitzunehmen. Ich weiß, dass dieser eine .apk und eine .odex hat. Was ich allerdings nicht weiß´ist, was diese .odex genau macht. Nach ein bisschen rumsuchen hab ich zwar den groben Unterschied zwischen odexed und deodexed Roms gefunden, eine Erklärung was .odex ist hab ich leider nicht gefunden(und das ist grad das wichtigste ;)). Ich gehe aber mal davon aus, dass der Player diese .odex benötigt um zu funktionieren, wofür auch immer man die braucht ;)
    Gibt es nun eine Möglichkeit den Player so umzubauen, dass ich ihn in einer CR benutzen kann? Kann ich den evtl. aus einer deodexed Originalfirmware rausziehen und dann installieren oder nach System/apps schieben bzw. würde das ganze dann zum Beispiel unter CyanogenMod laufen?(v.a. unter der ICS Version, wenn sie mal nicht mehr ganz so Alpha ist :))

    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand .odex definieren kann und mir sagt ob und v.a. wie das möglich ist.

    Grüße
    orangerot.
     
  2. PJF16, 28.11.2011 #2
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Quelle: What Is Odex And Deodex In Android [Complete Guide]


    In eine CR wäre es möglich (dort ist aber meistens sowieso der Stock dabei), jedoch nicht in AOSP ROMs wie CyanogenMod, MiUi und whatever.
     
    orangerot. gefällt das.
  3. n0va, 28.11.2011 #3
    n0va

    n0va Fortgeschrittenes Mitglied

    Den Samsung Musikplayer kannst du nicht einfach in CM einfügen, da der das TouchWiz Framework benötigt und das hat CM nicht wirklich ;)
     
    orangerot. gefällt das.
  4. orangerot., 28.11.2011 #4
    orangerot.

    orangerot. Threadstarter Android-Guru

    Ah ok, verstehe. Der Artikel ist echt sehr nützlich, genau sowas hab ich gesucht :)
    Also verstehe ich das richtig: AOSP-Roms kein Samsung player, CR die auf Samsungrom basiert: Samsung player?
    Wie ist denn der Player vom CM? Taugt der was oder ist der keine gleichwertige Alternative zum Samsung?
     
  5. PJF16, 28.11.2011 #5
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Ja, wegen Touchwiz Framework. ;)



    Bei CyanogenMod, der gefiel mir nicht so, ging aber. Habe mir den mit dem Market Enabler den neuen Musikplayer heruntergeladen. Der gefällt mir sehr gut. Bei CM9 das gleiche Spiel. ;)
     
  6. orangerot., 28.11.2011 #6
    orangerot.

    orangerot. Threadstarter Android-Guru

  7. PJF16, 28.11.2011 #7
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Ja genau.

    Mit dem kann man den Apps downloaden, die z.B. nur in der USA (wie der neue Musikplayer) verfügbar sind, weil es dem Market vortäuscht, aus der USA zu sein. ;)
     
  8. orangerot., 28.11.2011 #8
    orangerot.

    orangerot. Threadstarter Android-Guru

    Okay. welchen Player meinst du genau? Dann schau ich mir den nämlich mal an ;)
     
  9. Donald Nice, 29.11.2011 #9
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    PJF16 und orangerot. gefällt das.
  10. orangerot., 29.11.2011 #10
    orangerot.

    orangerot. Threadstarter Android-Guru

    Gut danke. Dann schau ich mir den mal an.
     
  11. PJF16, 29.11.2011 #11
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    @Donald Danke, wusste gar nicht, dass das dann eine extra App ist. Hab mir immer gedacht, dass der Standardmäßig integriert wird.

    Man lernt nie aus. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nachladen von neueren Android-Apps? Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S 07.12.2016
Du betrachtest das Thema "Samsung System apps in CR "mitnehmen"?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",