Semi- bzw. möglicher USB-Brick beim SGS?

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Semi- bzw. möglicher USB-Brick beim SGS? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
Liebe Gemeinde,

lasst mich zu Beginn auf diesen Thread [Q] Semi-bricked, USB not recognized, doesn't even charge - xda-developers eingehen...

Gleiches ist einem Kumpel passiert, als er auf Darky's 9.5 flashen wollte. Auch bei ihm ist beim Booten beim Bootscreen des Ultimate Kernels Schluß (Freeze), auch er kommt sowohl in den Recovery-, als auch in den Download-Modus nur leider erkennen die Rechner (seiner mit w7, 32bit und meinem w7, 64bit) auch bei ihm das SGS nicht mehr.
Ein defektes USB-Kabel kann ich auch ausschließen, mein SGS wird sofort erkannt.
Ein erneutes Flashen über CWM funktioniert genauso wenig wie das Einsteuern eines Backups :sad: ...
Hab mich jetzt mehrere Stunden durch google, xda und android-hilfe gewühlt, aber leider verlief die Suche negativ. Ich hoffe dass uns jemand helfen kann und dass nicht noch allzu viele Hintergrundinfos nötig sind - ich kann ihn ja nicht anrufen (Ironie des Schicksals)!
 
DrMole

DrMole

Lexikon
Anderes USB Port probieren?

Akku raus, und warten lange warten nachher nochmal probieren.
 
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
An den Ports liegt's nicht, hab ich schon versucht. Hab alle Varianten durchgetestet, sogar alle USB-Geräte (inkl. Maus) getrennt. Hat nicht funktioniert, es kommt immer die Windows-Fehlermeldung mit dem Fehlercode 43. Das mit dem Akku hab ich auch schon versucht - bin aber gerade nochmal dabei. Wenn sich was rührt werd ich's sofort posten!
 
D

drigg0r

Experte
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
Beim Booten dran lassen? Ok, das probier ich mal - bis gleich!
 
D

drigg0r

Experte
Also beim hochfahren des Rechners, so habe ich es beim überfliegen zumindest verstanden ;D
 
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
Ja, so hab ich's auch verstanden - funktioniert aber leider nicht! Das wäre ja mal ein Klassiker gewesen! :blink:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

drigg0r

Experte
schade... Hast du mal die Treiber deinstalliert und anschließend wieder installiert?
Wäre eine andere Idee...
 
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
Auch das hab ich schon versucht. Hab mir dafür die gängigen Treiberpakete bei xda, samfirmware etc. gezogen - alles negativ :huh:
 
D

drigg0r

Experte
Dann passe ich wohl :D schon einen wipe durchgeführt?! und dann alles probiert?...
 
philippsp

philippsp

Experte
Hmm...

Boote mal in Den RCM und Format system data und chance unter mounts und storage.

Danach nochmal Darkys Rom installieren!
 
Zuletzt bearbeitet:
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
Ach drigg0r... Ca. ein Dutzend Wipes und zahlreichen Affengriffen später hat sich auch nichts ergeben!

Schade, dass du passen musst - trotzdem herzlichen Dank für deine Mühe und deinen Support! :thumbsup:
 
D

drigg0r

Experte
Stimmt die Idee von philippsp ist gut... warum bin ich nicht drauf gekommen :D
 
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
philippsp schrieb:
Hmm...

Boote mal in Den RCM und Format system data und chance unter mounts und storage.

Danach nochmal Daekys Rom installieren!
Neue Fehlermeldung, die ich bisher so nicht kannte:

E:failure at line 38:
copy_dir PACKAGE:system SYSTEM:
Installation aborted.
 
philippsp

philippsp

Experte
Nochmal ausführen

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
Gemacht - Im Süden nix neues! Gleiche Fehlermeldung!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Hmm blöde Fehlermeldung.. ob du es mit repart probiert hast, brauch ich net zu fragen, oder?

Die Fehlermeldung zeigt, ja, dass er ja, aus welchen Gründen auch immer, nicht auf die Systempartition schreiben kann.

Edit: Das klingt ja auch bei den devs mal böse, und scheint irgendwas mit Darkys Rom zu tun haben, so wie ich das lese...
 
Zuletzt bearbeitet:
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
Meinst du repart beim Flashen? Er hat's per CWM geflashed und ich kann's per Odin nicht flashen, weil der Rechner das SGS nicht erkennt.
Die Fehlermeldung ist neu, meines Erachtens erst jetzt nach dem Formatieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
philippsp

philippsp

Experte
Dann mounte mal system und installier danach darkys rom.

Vlt. hilfts ja.
 
DerNaggi

DerNaggi

Ambitioniertes Mitglied
Selber Fehler wie vorher!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: