Unterschiede bei Bluetooth JPY und älteren Firmwares

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Unterschiede bei Bluetooth JPY und älteren Firmwares im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
Stingracer

Stingracer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich habe das Problem, dass die Bluetooth Kopplung mit meiner FSE im Auto nicht richtig mit der Firmware JPY funktioniert. Zu Testzwecken habe ich mir die JM8 installiert. Mit dieser funtkioniert die Kopplung tadelos. Das ist zwar schön, aber die neuere Firmware wäre mir schon wegen der Lags lieber. Heute habe ich wieder die JPY geflasht, und wieder hat sich die FSE nach ein paar Mal, bei denen es gut ging, nicht mit dem SGS gekoppelt (mal wird gekoppelt mal nicht).
Warum bzw. welche Änderungen hat Samsung in Bezug auf Bluetooth innerhalb der Firmwares vorgenommen, dass es einmal funktioniert (JM8) und einmal nicht (JPY)? Werde das Gerät wohl verkaufen, wenn ich nicht bald eine Lösung finde....
 
H

hermz

Stammgast
hm, wenn sich einer der 'Tüftler' hier im Forum erbarmt lassen sich die Bluetooth-Treiber der JM8 sicher extrahieren und per update.zip auf die JPY flashen.
Frag mal bei den xda's nach, die machen dir das sicher.

LG
 
Stingracer

Stingracer

Ambitioniertes Mitglied
Das wäre genial !! Danke schon mal :thumbsup:

Hmmmm, irgendwie scheint das bei den XDAs keinen zu interessieren :(. Gibt es hier evtl. einen Entwickler, der sich erbarmen würde?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

wuerfel

Gast
Du solltest mal bei deinem Auto die Software aktuallisieren lassen.

Bei unserem Ford war es auch ähnlich. Mit der Samsung-Auslieferungsfirmware (2.1) ging es halbwegs, sagen wir zu 80%.
Mit der JM9 ging es dann schon fast gar nicht mehr.

Also habe ich bei Ford eine neue Radio-/Bluetooth-Software draufspielen lassen.
Und siehe da, seit dem funzt auch das neuste JPY und auch alle anderen Froyo-Versionen dazwischen, tadellos.
 
1907

1907

Ehrenmitglied
Nur mal so ne Idee:

Wenn du mit Titanium Backup die Systemanwendung Bluetooth Kopplung von der Alten Firmware sicherst, und dann versucht diese unter JPY wieder einzuspielen. Keine Anhnung ob das geht, aber ein Versuch wäre es wert. Hier gibt es doch von allen Firmwares die entpackten Dateien. Vielleicht kann damit auch was machen.

Sonst würde ich mir aus dem Market die App Bluetooth Fix Repair installieren. Die App half mir bei der JPO auch bei KopplungsProblemen

Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
Stingracer

Stingracer

Ambitioniertes Mitglied
Danke für eure Tipps. Momentan teste ich die JS3. Bei der hatte ich nach 3 mal verbinden immer Erfolg, auch wenn das Koppeln manchmal etwas länger gedauert hat. Bei der JPY hat er immer nach längeren Kopplungsversuchen einfach aufgegeben. Bei der JS3 koppelt er so lange, bis es klappt. So habe ich den Eindruck. Wenn es so bleibt, wäre ich schon zufrieden.

OT: Ich habe die JS3 von samfirmware.com geladen, und das war anscheinend eine holländische Version. Musste erst mal auf deutsch umstellen, obwohl er eigentlich nach jedem Flash nach der Sprache fragt, oder? Fand das etwas seltsam....
 
W

wuerfel

Gast
Hast du meinen Beitrag überlesen?
Ich bin Kfz-Mechaniker und hab u.A. Fahrzeugtechnik studiert. Lass dein Radio vom Autohaus oder sonstiger Werkstatt mit original Diagnosegerät auf den neusten Stand updaten. Dann sollte eigentlich, gerade bei Samsung, alles klappen!
Heute kann man so gut wie alle Steuergeräte im Auto updaten!

Kann zar keiner versprechen, dass dann alle handys gehen, aber die chance steigt sehr. Dann kann man sich wenigstens richtig aufs hand konzentrieren wenns immer noch net geht. :))
 
Stingracer

Stingracer

Ambitioniertes Mitglied
Ja, deinen Beitrag habe ich gelesen. Aber bevor ich Geld ausgebe (k.A. was das bei BMW kostet, denke mal 100€ bestimmt) und ich dann nicht mal eine Garantie habe, dass es funktioniert, probiere ich natürlich erst mal alle kostenlosen Lösungen aus. Die JS3 muckt diesbezgl. im Übrigen genauso wie die JPY- Teste jetzt das Toll "Bluetooth Fix Repair" aus dem Market.