1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fr00p, 07.04.2011 #1
    fr00p

    fr00p Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Ich hab eine Frage muss ich jetzt so wie es verstanden laut dem SGS faq mein Galaxy vorher rooten um ein custom rom draufzuflashen oder kann ich es direkt flashen ohne vorher was zu machen ? Mir wurde das irgendwie nicht ganz klar.

    Lg
     
  2. PJF16, 07.04.2011 #2
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Nein, du musst es nicht rooten.
     
  3. fr00p, 07.04.2011 #3
    fr00p

    fr00p Threadstarter Neuer Benutzer

    Also kann ich es direkt wie bei der Anleitung per ODIN mit einem custom rom flashen und danach rooten am besten ?
    Gibt es sonst was worauf ich wichtiges achten sollte Akku,Kabel usw. ist klar ? ODIN sollte keine probleme unter win 7 x64 machen denke ich ?
    Zurzeit habe ich 2.2.1 drauf und würde gerne auf 2.3 gehen , ist dies ohne Probleme möglich ?
     
  4. PJF16, 07.04.2011 #4
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Odin macht keine Probleme unter x64.

    Ja du kannst einfach die 2.3 flashen. Eine Costum-ROM wirst du wohl eher nicht über Odin flashen sondern über CWM. ;)
     
  5. fr00p, 07.04.2011 #5
    fr00p

    fr00p Threadstarter Neuer Benutzer

    Was bedeutet CWM :wubwub: Meinst du das Recovery Menü ?
     
  6. PJF16, 07.04.2011 #6
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    ClockWorkMod. Steht in der FAQ was das ist. ;)
     
  7. DrMole, 07.04.2011 #7
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Der Thread ist gleich zu...
     
  8. djmarques, 07.04.2011 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Alles geklärt - der Rest steht ind er FAQ!


    Danke


    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Verständnisfrage Custom Rom flashen Galaxy S I9000" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",