von JP6 auf JM9 zurück, SIM geht aber nicht

  • 11 Antworten
  • Neuster Beitrag
CMcRae

CMcRae

Experte
Threadstarter
Ich brauche jetzt mal echt dringend hilfe..


wollte von JP6 auf JM9 wieder zurück. Nun erkennt meine SIM die Pin nicht mehr.

ich habe schon mit odin versucht die JM1 zu flashen....hat aber auch keine änderung gebracht.


was läuft falschß?? hatte noch nie solche probs mit dem flashen.

kann mir mal eine nen tip geben wie ich mein handy wieder benutzen kann???
 
CMcRae

CMcRae

Experte
Threadstarter
jetzt konnte ich ein backup einspielen mit jm8...aber meine simkarte kann immer noch nicht entsperrt werden....

weiß einer rat?

in meinem alten g1 geht die sim ganz normal


ne andere o2 karte geht auch nicht

bin schon total am verzweifeln!!!
 
S

steve_gorden88

Stammgast
Also wirklich helfen kann ich die nicht, allerdings bin auch ich von jp6 auf jm9 zurück und hab mit meiner sim keine probleme.
Klingt schon sehr merkwürdig.
Vielleicht falsche kombination der phone und modem dateien?

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
CMcRae

CMcRae

Experte
Threadstarter
habe genau die dateien geflashed (mehrmals) wie damals wo ich von JM8 zu JM9 rüber bin...


die nv-data.bin oder wie die heißt hab ich auch nun bearbeitet...und ist jetzt auf DBT....daran kann es jetzt auch nicht hängen...

aber egal was ich mache oder welche version ich flashe....der will meine sim nicht annhemen


kann man das ganze system irgendwie total resetten??? beim G1 konnte man die allererste rom version flashen und dann konnte man quasi von vorne anfangen...ist sowas beim SGS auch möglich??
 
Zuletzt bearbeitet:
CMcRae

CMcRae

Experte
Threadstarter
Beim starten schreibt er immer booting csc carrier from KOR

warum macht der das?? habe die XWJM9 genommen...und früher hats funktioniert
 
CMcRae

CMcRae

Experte
Threadstarter
tja ...urplötzlich gehts jetz....komisch...

hab ein paar mal hintereinander dann die pin eingegeben und nun gehts mit DBT produkt code...


lol, das soll doch mal einer verstehen warum ich dafür 5 mal das selbe machen musste...
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Hallo,

das Problem mit dem SIM Pin hat Richthofen im XDA Developers Thread zur JM9 beschrieben. Und auch die Lösung dafür. Direkt in #1.
 
CMcRae

CMcRae

Experte
Threadstarter
kannst du mir nen Link geben?

Danke.

Habs zwar jetzt selber hinbekommen, aber immernoch steht im recovery eine zeile rot da wenn ich sie starte: von wegen er kann keine csc von DBT laden oder sowas.......
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Hallo,

CMcRae schrieb:
kannst du mir nen Link geben?
hier: [ROM] Release: I9000XWJM9 - MultiCSC(s) Europe - xda-developers

Possible problems (I had them all due trying different thing to solve it):
...
Wrong PIN code.
The phone will not accept any PIN code on any SIM (even the correct one
).
Phone displays "wrong PIN code" message even the try counter (three strikes you know) does not change.
Und später beschreibt er die Lösung.
 
broodwar

broodwar

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte auch das Problem. War auf der JPM und bin dann zurück auf JF3 weil ich die Originale haben wollte wenn es doch noch los geht mit dem Offiziellem Update. Nach Rückflash ( muss dazu sagen hatten OCLF Lagfix drauf und nicht rückgängig gemacht ) hatte ich diese Fake-IMEI und keine Karte ging mehr richtig. Zum Glück hatte ich noch ne Kopie den nv_data.bin. Habe lange rum gedoktort bis ich meine richtige IMEI wieder hatte. Jetzt hatte ich die richtige IMEI aber meine Sim wollte nicht mehr erkannt werden. PIN Code war falsch usw. Im Lockscreen stand bei mir immer "Telefon gesperrt" drin. Hatte jetzt alles geschafft bei der JF3 dass ich den Produktcode auf DBT wieder stehen hatte und habe dann über Kies das Update auf JM1 gemacht. Aber dasselbe Spiel mit der SIM. Dann habe ich einfach mit ODIN auf die neue JP6 geflasht. Und komischerweise ist wieder alles in Butter. Kein Meckern im Lockscreen und auch nicht bei der SIM. Alles funktionierte auf Anhieb. Ich bleibe jetzt bei Froyo JP6 und mache nichts mehr bis das Offizielle rauskommt. War echt viel Schweiß. Wollte das Teil schon gegen die Wand schmeißen... ehrlich

MfG
Marco
 
Oben Unten