1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Osterhazi, 26.03.2012 #1
    Osterhazi

    Osterhazi Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    ich habe anscheinend 2 unterschiedliche Recoverys auf dem Handy.
    1. Wenn ich über Vol.up/Home/Pwr starte oder Neustart ins Recovery mache, lande ich im CWM-based Recovery v5.5.0.4(welches beim rooten mit Odin geflashed wurde).
    2. Wenn ich im ROM-Manager reboot Recovery mache, lande ich in dem Recovery, was vom ROM Manager aus geflashed wurde.

    Ist das normal? Kenne mich eigentlich ziemlich gut aus, nur das SGS2 ist neu für mich. Hatte sowas bis jetzt bei noch keinem anderen Handy.
    Hätte gern nur ein Recovery, egal von wo ich es starte.
    Habe CM9 nightly d'rauf.

    Gruß
    Uwe
     
  2. mecss, 26.03.2012 #2
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Dein Problem hättest du auch per SuFu selbst heraus finden können ;)... egal, lösche den ROM-Manager, der macht viel zu viele Probleme...für den gibt es auch einen Thread, dort kannst du dich von meiner Aussage überzeugen lassen...einfach löschen und nur die CWM-Recovery nutzen...GESCHLOSSEN!... ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "2 verschiedene Recoverys zur gleichen Zeit" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.