Cyanogenmod 10.1 über CheckRom Revo HD v6 und Siyah Kernel 2.6.35.14 installieren

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cyanogenmod 10.1 über CheckRom Revo HD v6 und Siyah Kernel 2.6.35.14 installieren im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

stit

Neues Mitglied
Hi all,

ich wollte kurz fragen, ob ich bei meinem Galaxy S2 (I9100) über meine jetzige CheckRom v6 mit Siyah Kernel die neue Cyanogenmod 10.1 einfach drüberinstallieren kann?

Ich würde dabei der Anleitung ([ROM][GT-I9100][JB][4.2.2] CyanogenMod 10.1 official nightlies // discussion thread - xda-developers) folgen und habe mir die 10.1 version mit passender GoogleApps geladen.

Nur weiß ich nicht ob ich zusätzlich vorher noch einen anderen Kernel flashen muss oder eventuell sogar CWM updaten muss (aktuell version 3.0).


Hoffe mir kann jemand sagen, ob ich auf dem richtigen Weg bin?


Vielen Dank schonmal.
Grüße
stit
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Dann stell doch deine Frage in dem Forum, wenn du nach der Anleitung arbeiten willst.
1. https://www.android-hilfe.de/forum/...tworten-diskussionen.270441.html#post-3644660
dort findest du im zweiten Post eine sehr gute Anleitung. Du musst keinen anderen Kernel flashen, da du ja schon CWM hast. Weitere Fragen bitte im CM10 Thread stellen.
Und natürlich herzliches Willkommen im Forum ;-)
Hier findest du noch eine Übersicht zum Wipen, was wichtig ist, um sich keine versteckten Fehler durch das flashen ein zu fangen. https://www.android-hilfe.de/forum/...orbereiten-einer-neuen-rom-gb-ics.243972.html
 
S

stit

Neues Mitglied
Danke für die Links mit FullWipe, werde ich so machen.

Ich war soeben im Recovery Modus und habe bemerkt, dass bei mir der SiyahKernel Recovery Modus installiert ist. Ist das der gleiche wie CWM, weil es hat eine rote Schrift und ist anders aufgebaut?

Für mein SGS2 gibt es ja auch einen aktuellen Siyah Kernel (SiyahKernel S2-v5.0.1), soll ich den zuerst flashen oder kann soll ich meinen 2.6.35.14 behalten? Wenn ja kann ich das einfach über den Recovery Modus machen mit install .zip from SD card?

Vielen Dank und sorry für die eventuell doofen Fragen!

Grüße
stit
 
Klaus N.

Klaus N.

Dauergast
Du benötigst einen Custom-Kernel nur, weil dieser eine CWM-Recovery mitbringt. Hast Du aber bereits!

Da der Custom-Kernel mit dem Flash von CM10.1 durch den CM-Stock-Kernel ersetzt wird, ist ein Aktualisieren sinnfrei ;)

Mehr gibt es hier wirklich nicht mehr zu sagen; ggf. weitere Fragen bitte im CM10.1-Thread (nach gründlichem Lesen der dortigen Startseite) stellen - das hat Dir jedoch bereits beicuxhaven empfohlen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.