1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. foxfighter, 11.10.2011 #1
    foxfighter

    foxfighter Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Leute
    und gleich vorweg ein sorry wenn dieses Thema schon oft angesprochen wurde, aber ich finde über die Sufu nichts verwende wohl die falschen suchbegriffe.
    Es geht mir darum wenn ich mein Sgs2 flashe sprich neue firmware draufspiele (habe zum beispiel gestern 2.3.4 KH3 und danach die lite´ning rom installiert) sind alle einstellungen und daten des Galaxy weg.
    Also ich meine nicht die sms oder Kontakte, Kalender sondern die Einstellungen zum beispiel gmail account, email accounts, Wlan einstellungen, Schriftart, Hintergründe, sms einstellungen, etc.

    Ich habe vorher alles mit Kies gesichert Kontakte, Kalender, etc. alles wieder da nur halt die Einstellungen nicht.

    Und ich ärgere mich dies nach jedem flashen neu machen zu müssen.

    Habt ihr eine Lösung?
     
  2. theflo, 11.10.2011 #2
    theflo

    theflo Erfahrener Benutzer

    Die Daten sind nicht immer weg. Es gibt auch ROMs, wie die Lite'ning, bei denen die Daten erhalten bleiben.

    Sofern du ein nicht auf der Samsung-Firmware basierendes ROM bzw. ein dreiteiliges ROM mit Pit-File installierst, bleiben die ganzen Einstellungen i. d. R. erhalten.
     
  3. foxfighter, 11.10.2011 #3
    foxfighter

    foxfighter Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Also ich hatte von der ke7 2.3.3 auf KH3 2.3.4 via Odin geflasht und alles war weg.
    Gibt es den keine möglichkeit diese einstellungen zu sichern?
     
  4. Randall Flagg, 11.10.2011 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Apps, Kontakte usw kannst Du sichern!
    Die Einstellungen kannst Du theoretisch auch sichern, mit Titanium Backup z.B.
    Allerdings würde ich nicht empfehlen, die auf einer anderen Firmware wieder herzustellen.
    Das gibt i.d.R. Probleme!

    Und es kommt immer darauf an, wie man flasht. Du kannst mit Repartition und dem Pitfile flashen, da ist alles weg.
    Nimmst eine 1-teilige FW und machst hinterher keinen Reset, dann bleibt auch alles erhalten!
    Zum sichern der Kontakte, nimm lieber Google, dass ist zuverlässiger!
    Auch wenn Du mal ein (Android-) Handy einer anderen Firma kaufst, hast die Kontakte, Termine usw. immer sofort wieder, wenn Du Dich bei der Einrichtung mit GMail anmeldest.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Flashen von S2 schiefgegangen - Bootloop Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 29.06.2017
Alte Daten nach neuer Firmware noch vorhanden Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 22.04.2017
Du betrachtest das Thema "Daten sichern für das flashen??" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",