DooMLoRD's Easy Rooting Toolkit [v1.0]

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere DooMLoRD's Easy Rooting Toolkit [v1.0] im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
N

Nadir

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Miteinander,über den Smartdroid Blog wurde ich heute auf einen sehr interessanten Thread aus dem xda forum aufmerksam. Scheinbar gibt es ene sehr bequeme neue Rootmethode, welche u.a. auch für unser S2 funktioniert:

DooMLoRD's Easy Rooting Toolkit [v1.0](zergRush Exploit)


(WINDOWS ONLY)

hi guys i had posted this in Xperia forums but i was informed that it works well even on SGS2... so i am posting it here... may be it will be useful to all of u too

just download the attached file, extract it using winzip/winrar

DooMLoRD_v1_ROOT-zergRush-busybox-su.zip

go to the folder where its extracted and execute "RUNME.bat"

read and follow the instructions on the screen!

Easy rooting toolkit (v1.0) created by DooMLoRD using exploit zergRush (Revolutionary Team)
Credits go to all those involved in making this possible!

This script will:
(1) root ur device using zergRush exploit
(2) install Busybox (1.18.4)
(3) install SU files (3.0.5)

Before u begin:
(1) make sure u have installed adb drivers for ur device
(2) enable "USB DEBUGGING" from (Menu\Settings\Applications\Development)
(3) enable "UNKNOWN SOURCES" from (Menu\Settings\Applications)
(4) [OPTIONAL] increase screen timeout to 10 minutes
(5) connect USB cable to PHONE and then connect to PC

Falls ihr was spenden wollt - bitte an DooMLoRD aus dem xda Forum

Und dann gleich noch die unrooting Anleitung:

DooMLoRD UNROOTING Script v1.0 UNROOTING SCRIPT v1.0

so here is the unrooting script to be USED ONLY AND ONLY IF U HAVE USED MY FILES (Easy Rooting Toolkit) FOR ROOTING

[ WARNING ]

if u have used any other way/solution for rooting then PLEASE DO NOT RUN THIS... you MIGHT END UP with damaged system...

(thats cause some ppl create symlinks for busybox in /system/bin/ which wipes out stock symlinks to /system/bin/toolbox and breaks/damages system)

[ DISCLAIMER ]

I AM NOT TO BE HELD RESPONSIBLE IF U DAMAGE UR PHONE / SPILL UR COFFEE / MISS UR ALARMS / ANY OTHER CALAMITY/MISHAP

REMEMBER YOU ARE DOING THIS AT YOUR OWN RISK

now that the warning is clear (hopefully) lets get to unrooting


just download the attached file, extract it using winzip/winrar

go to the folder where its extracted and execute "RUNME-UNROOT.bat"

read and follow the instructions on the screen!

Easy rooting toolkit (v1.0) UNROOTING SCRIPT created by DooMLoRD based heavily on FlashTool scripts (by Bin4ry and Androxyde)
Credits go to all those involved in making this possible!

This script will:
(1) unroot ur device using special script
(2) remove Busybox and assocaited symlinks
(3) remove SU files and assocaiated data

Before u begin:
(1) make sure u have installed adb drivers for ur device
(2) enable "USB DEBUGGING" from (Menu\Settings\Applications\Development)
(3) enable "UNKNOWN SOURCES" from (Menu\Settings\Applications)
(4) [OPTIONAL] increase screen timeout to 10 minutes
(5) connect USB cable to PHONE and then connect to PC
(6) skip "PC Companion Software" prompt on device

Hier nun der Direktlink zum xda Thread:
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1321582

Leider bin ich im Moment arbeitstechnisch sehr eingebunden, daher jetzt mal noch keine Übersetzung auf deutsch für die Anleitungen... Ihr macht das Ganze natürlich auf eigene Gefahr - ich übernehme keinerlei Haftung !
PS: Über ein Danke würde ich mich sehr freuen ;)

Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Snake3

Lexikon
Dann istes doch einfacher über odin^^*.
 
rambus47

rambus47

Stammgast
Auf meinem S2 hat es mit einem Klick einfach und schnell
mein Phone gerootet.

rambus
 
E

email.filtering

Gast
Schade dass in der Anleitung nicht angegeben wurde, in welchen Android-Versionen der genutze Exploit vorhanden ist.

Der Weg zur Aktiverung der Root-Rechte / des Root-Zuganges ist jedoch sicher nicht kompliziert(e als jener von SuperOneClick und ähnlichen Verfahren).

Und das Flashen eines modifizierten Boot-Images / Kernels per Odin ist sicherlich nicht jedermans Sache. Ich hätte damals sicherlich diese Variante vorgezogen.
 
M

marcus-d

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat das schon jemand mit einem t-mobile gebrandeten sgs2 getestet?
Was passiert bei dieser Methode genau? Wird hier auch ein anderer kernel geflasht? Gibts nachteile bei der Methode? :)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

Snake3

Lexikon
die nachteile sind die rootrechte.
denn damit kann man ne menge zerstoeren.
 
Nightly

Nightly

Ikone
email.filtering schrieb:
Schade dass in der Anleitung nicht angegeben wurde, in welchen Android-Versionen der genutze Exploit vorhanden ist.

Und das Flashen eines modifizierten Boot-Images / Kernels per Odin ist sicherlich nicht jedermans Sache. Ich hätte damals sicherlich diese Variante vorgezogen.
Wie kommst Du bitte darauf, dass dieser - undokumentierte- Hack "besser oder sicherer" wäre als ein root Kernel :confused2: (zumal er nicht pei jedem Galaxy /bei jeder Firmware funktioniert...)

Es ist nicht schwer, einen Kernel mit Odin zu flashen; wer damit Firmware flasht, kann IMHO auch die 20 Sekunden für einen Kernel Flash erübrigen :D

Es gibt auch keine "modifizierten Boot-Images", man flasht lediglich eine Sbl.bin einer Firmware, bei der der Reset des Counters noch nicht geblockt war. :cool2:


MfG

Nightly

Keine Angst, mein
Button beisst nicht :D


SGS II Firmware (ohne Branding): Original Firmwares
SGS II Provider Firmware (Deutschland): [Provider Firmware] DBT/XEU- branded
Firmware (Österreich): Firmwares aller österreichischen Provider
 
GeRe

GeRe

Experte
Hallo,

da ist im Original Forum noch eine Frage nicht beantwortet.

Sie lautet:

how can we install CWM after rooting by this method?

Hat jemand aus dem Forum dazu schon Erfahrungen?
 
rambus47

rambus47

Stammgast
Ist USB Debugging angehakt???
Und sind alle Treiber installiert.???
Das Handy hat keine USB Verbindung!
Welches Betriebssystem und ist das Phone direkt am PC oder über ein Hub angeschlossen??

Das Phone auch in Flugmodus setzen, das nichts von aussen stört.
Mit 2.3.4 muss rooten und unrooten funktionieren.

rambus
 
GeRe

GeRe

Experte
Hallo,
du warst schneller als ich löschen konnte. Nach mehreren Versuchen hat es geklappt. Warum weiß ich auch nicht. Aber auf einmal ging es, ohne dass die Batch-Datei rasend schnell durchlief.

Danke aber dennoch :)
 
Shadow_Fighter

Shadow_Fighter

Fortgeschrittenes Mitglied
Funktioniert auch super auf dem

Vodafone 858 (Huawei-Hersteller)
 
F

Firelux

Ambitioniertes Mitglied
Klappt bei mir leider nicht mit 2.3.6...
 
Nightly

Nightly

Ikone
rambus47

rambus47

Stammgast
Firelux schrieb:
Klappt bei mir leider nicht mit 2.3.6...
Versuchs mal mit der neuen Version.
Die Unroot ist gleich geblieben.

@nightly
gibst du mir bitte mal den Link wo diese Schwierigkeiten beschrieben werden :smile: -danke-


rambus
 

Anhänge

  • DooMLoRD_v3_ROOT-zergRush-busybox-su.zip
    1,8 MB Aufrufe: 339
F

Firelux

Ambitioniertes Mitglied
Hatte es mit DooMLoRD_v3 probiert, bei 2.3.5 funktionierte auch alles noch einwandfrei. DooMLoRD ist bzw. war meiner Meinung nach aus die einfachste Methode um zu rooten.

Werde es dann wohl mit den CF-Root probieren.
 
GeRe

GeRe

Experte
Hallo,

wie sieht es denn jetzt mit der Version 2.3.6 und DooMLoRD aus. Gibt es neue Erkenntnisse. Noch habe ich ja 2.3.4, aber man weiß ja nie was in den nächsten Tagen, Wochen passiert. Vielleicht werden die nicht gebrandeten auch mit einem Update begünstigt.:blink:

UPDATE:
Ist da vielleicht schon die Version 4 für geeignet :confused2:
 
Zuletzt bearbeitet:
Nightly

Nightly

Ikone
GeRe schrieb:
Noch habe ich ja 2.3.4, aber man weiß ja nie was in den nächsten Tagen, Wochen passiert.


:D Android 4.0.x und CF- Root erwartet uns, was sonst ?! :thumbsup: