Emailclient 4.0 ersetzen?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Emailclient 4.0 ersetzen? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Aus einem unerfindlichen Grund zeigt der Zähler meines stock email clients eine falsche Zahl an. Z.B. -1 wenn keine email vorhanden ist. Irgendetwas ist da wohl schiefgelaufen. Leider hat Titanium den Fehler schon übernommen, so dass auch über "Wiederherstellen" nichts mehr möglich ist. Da dachte ich mir, dass es möglich sein müsste, dass einer von euch Experten mir aus seinem Fundus die fehlerfreie Version des Clients "email.apk 4.0" zur Verfügung stellen könnte? Das wäre bei der Hitze eine reine Wohltat.
 
Klaus N.

Klaus N.

Experte
@albert1234

Da Du bereits TB auf Deinem Gerät hast, dann geh doch per TB einfach zur Email-Apk und lösche deren Daten. Danach boote Dein S2 neu und richte das Email-Konto auf dem Gerät neu ein.

Das "kaputte Backup" der Email-Apk würde ich löschen und ein neues erstellen, nachdem Du es sauber neu eingerichtet hast.
 
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Klaus N. schrieb:
@albert1234

Das "kaputte Backup" der Email-Apk würde ich löschen und ein neues erstellen, nachdem Du es sauber neu eingerichtet hast.
Wenn der client kaputt ist und nicht nur die Daten fehlerhaft, würde dann eine Neuerstellung durch Reboot überhaupt möglich sein?
 
Klaus N.

Klaus N.

Experte
Moin!

Was Du noch machen kannst: Lösche mal per TB zusätzlich die Daten von "Exchange Dienste", dann nochmal neu starten...
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
@albert1234
Wenn die APK defekt sein sollte, würde sie ja erst gar nicht starten. Lösche mal die Daten/Cache wie geschrieben.
Dann solltest du einen Neustart ins Recovery machen, wenn du ROOT,CWM hast. Dort Wipe Davik Cache und Wipe Cache. Neustart.-
 
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Klaus N. schrieb:
@albert1234

Das "kaputte Backup" der Email-Apk würde ich löschen und ein neues erstellen, nachdem Du es sauber neu eingerichtet hast.
Es ist hoffentlich nur die Hitze, wenn mir noch das ganze Verständnis fehlt:

Wenn ich die Daten lösche und dann neu boote und dann nach Deinem Hinweis ein gesäuberter email-client entsteht, wie kann ich dann das kaputte backup löschen? Ich habe in Titanium doch nur die Alternativen "Daten löschen" und "Deinstallieren". Da die Daten ja nicht mehr vorhanden sind, bliebe also nur noch "Deinstallieren"? Dann verschwindet aber doch der gerade neue eingerichtete email client für immer?
 
L

leechseed

Gast
Du sollst das "kaputte Backup" bzw. Sicherung löschen.
Hier alle Sicherungen / Backups (gaz unten) - alle abwählen - Email Dingens anwählen - Sicherung löschen bzw. Haken klicken - danach wieder neue Anwendungen sichern und fertig ;)

Allerdings dies erst durchführen wenn die Email App wieder funtzt. (siehe vorherige Post mit Tipps & Tricks :)).
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Jungs , Ihr seit Klasse. Ausprobiert und sofort geklappt und ne Menge über das tolle Titanium dazugelernt.