1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Meichiii, 15.09.2011 #1
    Meichiii

    Meichiii Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo Leute,

    habe bisher viel mit meinem S2 gemacht.

    Cynogenmod nightlies geflashed, versch. 2.3.4 Versionen - alles kein Problem!
    Es waren immer mehrteilige MD5 und TAR Dateien.

    Nun bestehen aber sämtliche ePlus 2.3.3 Versionen aus komplett
    anderen Dateien (s. Anhang). Kann diese nicht ins Odin importieren.
    Deswegen komme ich nicht weiter, habe Google und die Suche gewürgt,
    aber ich weiss ja nichtmal, wie man genau die Dateien bennen soll?!

    Wie kann ich das Handy korrekt flashen?!
     

    Anhänge:

    • FW.JPG
      FW.JPG
      Dateigröße:
      56 KB
      Aufrufe:
      156
  2. Kollos1900, 15.09.2011 #2
    Kollos1900

    Kollos1900 Gast

    Kann es sein das du die Datei zu weit entpackt hast?
    So schaut es zumindest auf dem Foto aus.
     
  3. Meichiii, 15.09.2011 #3
    Meichiii

    Meichiii Threadstarter Erfahrener Benutzer

    zu weit entpackt?
    Habe gerade gesehen, dass nach dem 1. entpacken der DL-Datei,
    die enthaltene gepackte Datei bei Odin erkannt wird.

    Jetzt gibt es nur noch einen Haken : Unter welchen Punkt muss ich die Datei
    bei ODIN einfügen?!

    gGreetz
     
  4. MikeHH, 15.09.2011 #4
    MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Pda
     
  5. fanick, 15.09.2011 #5
    fanick

    fanick Erfahrener Benutzer

    das sieht mir nach ner .zip aus die man über CWM flasht. Bin da aber auch nicht erfahren. Per Odin flasht man .tar usw. glaube ich ^^
     
  6. Meichiii, 15.09.2011 #6
    Meichiii

    Meichiii Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Habs nun über ODIN flashen können, ging auch alles soweit gut.
    ABER das Telefon startet nicht mehr... Es bleibt nach dem einschalten und dem Startsound wo das Galaxy S erscheint stehen, und wiederholt dies in einer Schleife
    Immer und immer wieder, aber ohne Sound ...
     
  7. Maui216, 15.09.2011 #7
    Maui216

    Maui216 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    das ist der sogenannte Bootloop.
    Soweit ich weiß kannst du jetzt nur noch ein wipe machen und es dann nochmal flashen.

    lg
     
  8. HaPe1968, 15.09.2011 #8
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    wohl eher nicht.:confused2: Das nächste mal nur etwas flashen, was du Formatmäßig auch identifizieren kannst.

    ja, das ist eine Bootloop, Anleitungen hierzu findest du ja genug. Nichts wirklich schlimmes.
     
  9. Meichiii, 15.09.2011 #9
    Meichiii

    Meichiii Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Jo, hab gewiped, und dann ist er durchgestartet!
    Muss ich nur noch auf den JIG warten, dann kanns losgehen mit dem Einsenden!

    THX to all
     
  10. ichlernungern, 16.09.2011 #10
    ichlernungern

    ichlernungern Fortgeschrittenes Mitglied

    Warum auf einmal einsenden?
     
  11. Meichiii, 16.09.2011 #11
    Meichiii

    Meichiii Threadstarter Erfahrener Benutzer




    Das Handy hat einen Sturzschaden am Display und Gehäuse.
    Zum Glück hats ne Versicherung gegen Sturz-, Wasser-, Überladungschäden und co. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Flashen von S2 schiefgegangen - Bootloop Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 29.06.2017
Alte Daten nach neuer Firmware noch vorhanden Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 22.04.2017
Du betrachtest das Thema "Flashen auf 2.3.3! wegen einsendens übersteigt meine Flashkenntnisse!?!" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",