Gelbes Dreieck beim Starten nach Clockworkmod Recovery

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gelbes Dreieck beim Starten nach Clockworkmod Recovery im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi
ich kann mein Handy nicht mehr starten nachdem ich über odin versucht habe den Clockwormod Recovery draufzutun.
Ich hoffe ihr kennt eine Lösung, bin kurz davor ein neues Handy zu kaufen :sad:
Liebe Grüße
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Was war vorher alles drauf?
Kernel, Stock, CustomRom?
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Weiß ich nicht,
weiß nur das ich das Gerät via Framaroot gerootet habe.
und habe grad das siyah kernel drauf weil ich gedacht hab dadurch geht es.
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Du musst doch wissen, ob das S2 im original Stock (frei, D2, D1, E+ oder O2) war oder ob ein CustomRom drauf war.
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Dynamite schrieb:
Du musst doch wissen, ob das S2 im original Stock (frei, D2, D1, E+ oder O2) war oder ob ein CustomRom drauf war.
war frei orginal stock
wollte ein rom draufmachen aber geht ja jetzt nicht mehr :D
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Und welche Version von Android?
2.3.X
4.0.X
4.1.2
?
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Dynamite

Dynamite

Stammgast
OK. Welche Kernelversion(Siyah)?
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Dynamite schrieb:
OK. Welche Kernelversion(Siyah)?
5.0.1
habe grad UCKH7_stock_root draufgemacht und jetzt ist das dreieck weg aber es kommt so rethink possible
das siyah ist anscheinend weg - zumindist kommt beim start das zeichen nichtmehr
bin jetzt im handy drin hat ganz andres design und alles
unter infos steht android-version 2.3.4
kernel version: 2.6.35.7
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Was machst du da eigentlich!?
Erstens hast du GB (2.3.4) drauf und kein JB (4.1.2) und dein Kernel ist ein ICS Kernel, also auch falsch.
Was möchtest du überhaupt machen?
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Dynamite schrieb:
Was machst du da eigentlich!?
Erstens hast du GB (2.3.4) drauf und kein JB (4.1.2) und dein Kernel ist ein ICS Kernel, also auch falsch.
Was möchtest du überhaupt machen?
will alles so zurücksetzen das ich aktuelle android version habe und aktuelle kernel version
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Du hättest auch via Kies problemlos am PC oder OTA updaten können.
Geh mal unter Einstellungen - Infos zu Gerät - Systemupdates.
Was kommt dann für eine Meldung?
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Dynamite schrieb:
Du hättest auch via Kies problemlos am PC oder OTA updaten können.
Geh mal unter Einstellungen - Infos zu Gerät - Systemupdates.
Was kommt dann für eine Meldung?
bei mir gibts nur softwareaktuallisierung
da kommt aktuelle software ist auf dem neuesten stand.
soll ich mir kies holen ?
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Mit 2.3.4 ist das freie Gerät nicht auf dem aktuellsten Stand. Mal per Kies mit PC verbinden und dann Software aktualisieren.
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
sagt er mir aber.
ok danke mach ich schnell
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Besser wäre es gewesen, du hättest dich vorher erst informiert und eingelesen, was das updaten/ flashen betrifft. Denn du bist nah dran, aus deinem S2 einen Briefbeschwerer zu machen. :rolleyes:
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Dynamite schrieb:
Besser wäre es gewesen, du hättest dich vorher erst informiert und eingelesen, was das updaten/ flashen betrifft. Denn du bist nah dran, aus deinem S2 einen Briefbeschwerer zu machen. :rolleyes:
ja ich weiß
hoffe es geht dann alles wieder :)
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Also, wichtig ist erstmal, was Kies am PC sagt. Es sollte dir auf jeden Fall ein Update auf 4.1.2 anbieten.
 
A

Ancrion

Fortgeschrittenes Mitglied
Dynamite schrieb:
Also, wichtig ist erstmal, was Kies am PC sagt. Es sollte dir auf jeden Fall ein Update auf 4.1.2 anbieten.
wenn ich handy am pc anschließe gehts gleich aus und die aufladebatterie kommt
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Mhh, mal wieder anmachen und erst mit USB Kabel verbinden, wenn dir Kies es sagt.