1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Nightly, 17.07.2011 #1
    Nightly

    Nightly Threadstarter Android-Urgestein

    Hallo Experten,


    nachdem ich mich nun schon tagelang durch diverse Foren und Threads gelesen habe, stehe ich letztlich doch nach wie vor vor dem finalen Problem:

    Gingerbread 2.3.4 XXKG1 liegt extrahiert auf meiner HDD (auch factoryfs.img und cache.img) , allerdings finde ich keinen funktionierenden Weg, um die Apps zu deodexen. Mittlerweile habe ich schon einige Scripten und Tools (AutoDeo,Deodexer, ...auch die hier im Forum zu findenden Verweise.) getestet, aber die gesuchte "All in One in einem Rutsch Deodex Lösung" fürs XXKG1 suche ich noch vergeblich.

    Frage an alle ROM Experten/ Köche:

    1. Womit deodext ihr eure ROM´s bitte und worauf muss ich dabei achten ?
    2. Wie bekomme ich dann wieder ein ODIN kompatibles .tar ? - einfach packen ???



    Meine OS:
    - WinMimöschen 7 | 64-bit
    - Ubuntu Studio
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Probleme TWRP Upgrade 2.8 → 3.x Samsung Galaxy S2 (GT-I9100) Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 12.06.2017
Du betrachtest das Thema "Gingerbread 2.3.4 XXKG1 - Probleme beim deodexen" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",