IMEI vor dem Flashen nicht gesichert! SIM-Karten werden nicht mehr erkannt!!

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere IMEI vor dem Flashen nicht gesichert! SIM-Karten werden nicht mehr erkannt!! im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
E

emcro

Neues Mitglied
Hallo!

Und zwar hab ich ein Problem. Ich hab das Android 2.3.4 (XWKI4) auf meinem SGS2 (gerootet.. denk ich mal) und wollte es mal flashen mit einer Rom..
nachdem das nicht wirklich klappen wollte, startete ich mein handy neu, und ab diesen zeitpunkt funktionieren keine SIM-Karten auf meinem Handy mehr..
ich habe meine EFS-datein nicht gesichert und weiss jetzt nicht mehr was ich machen könnte.. :sad:
mit dem HC-kTool kann ich kein EFS-Backup machen, weil die Daten fehlen

-->[/sdcard/efs.img not present!] [sdcard/efs.tar.gz not present]

und nun weiß ich nicht mehr weiter.. ich weiss nicht ob es an den efs-daten liegt oder an was anderen .. hab stundenlang in diversen Foren nach Hilfe gesucht und bin nicht fündig geworden und letztlich hier angelangt und hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke im Vorraus! Mfg Emil
 
F

FANATLA

Stammgast
hallo
kenn mich zwar auch noch nicht so mit den EFS-Daten aus, aber:
[/sdcard/efs.img not present!] [sdcard/efs.tar.gz not present]
sieht eher aus als wolltest du ein bestehendes EFS-Backup wiederherstellen, welches du ja nicht gemacht hast.
Wird denn die IMEI angezeigt wenn du *#06# anrufst?
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Zuletzt bearbeitet:
F

FANATLA

Stammgast
aber die beiden Dateien /sdcard/efs.img und sdcard/efs.tar.gz sind ja das Backup. Wenn er kein Backup gemacht hat, wie er sagt, kann ist da auch nichts zum Wiederherstellen.
Die Frage ist nur ob wirklich die Daten im Ordner /efs fehlen bzw. beschädigt sind.
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Sie wären das Backup, aber das Tool sagt ja: “not present“. Also hatte er kein Backup gemacht.

Du hast die also die IMEI zerschossen. Du kannst die Anleitung aus meinem Link probieren, ansonsten hilft nur noch einschicken. Sowas passiert, weil kein Mensch in die angepinnten Threads guckt...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Zuletzt bearbeitet:
androiduser44

androiduser44

Lexikon
genau so ist es
kaum einer liest sich Anleitungen richtig durch, obwohl dort explizit steht das man die efs dateien sichern soll.

pech gehabt
klingt hart, ist aber so.
 
E

emcro

Neues Mitglied
Danke für die Antworten!

hab mich in weiteren Foren informiert und habe eine Lösung endlich gefunden.. hab die verloren gegangenen Daten neu drauf getan, umständlich 'installiert', durch kTool hab ichs dann geschafft die daten jetzt zu backupen und hab die firmwire wieder neu drauf gespielt, komplett alles recovert, neu gerootet, und komischer weise passt jetzt alles, es erkennt auch meine Sim wieder, wahrscheinlich waren ein paar schritte unnötig aber hauptsache es funktioniert jetzt wieder, danke!:drool:

mfg emil
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Dann Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft, hoffen wir, dass so etwas nicht wieder passiert ;)

Hab grad gemerkt, dass ich die Entwickler-IMEI benutze, fahre nachher wahrscheinlich mal die gleiche Schiene und probier mal meinen eigenen Link aus :D
 
Metzi

Metzi

Experte
emcro schrieb:
Danke für die Antworten!

hab mich in weiteren Foren informiert und habe eine Lösung endlich gefunden.. hab die verloren gegangenen Daten neu drauf getan, umständlich 'installiert', durch kTool hab ichs dann geschafft die daten jetzt zu backupen und hab die firmwire wieder neu drauf gespielt, komplett alles recovert, neu gerootet, und komischer weise passt jetzt alles, es erkennt auch meine Sim wieder, wahrscheinlich waren ein paar schritte unnötig aber hauptsache es funktioniert jetzt wieder, danke!:drool:

mfg emil
schön, das es wieder funktioniert aber lass uns doch an "deiner" Lösung
mal teilhaben???

Oder meinst du die bereits oben verlinkte 9Step-Methode?
 
Sharks

Sharks

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo.
Die Methode aus 9 Schritten sollte ja nur bei Entwickler IMEI helfen,aber nicht bei beschädigten IMEI,bestehend nur aus Nullen und Unknown Baseband Version,da hilft nur Asansam Dongle, zur Zeit einzige funktionierende Methode.
 
K

Kriwetko

Neues Mitglied
Abend zusammen,

mein SGSII macht Probleme.

wie oben im titel steht nach update von 4.0.3 auf 4.1.2 erkennt er die Simkarte nicht mehr. Die Karte ist funktionsfähig, habe das getestet am anderen Telefon.
und die imei Nummer ist auch weg. keine Anmeldung im netz. Habe auch schon Downgradet aber immer noch das gleiche.

habe folgende ver.
PDA: I9100XXLSJ
bei Phone Steht: Unklown. bekomme auch nichts anderes rein.
CSC: I9100XXLS1

bin schon seit zwei tagen auf der suche nach einer Lösung. Natürlich habe ich die such Funktion benutzt kann aber nichts passendes finden.

Wäre sehr froh wenn jemand helfen könnte!

Danke im Voraus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kuhsel

Kuhsel

Stammgast
Hast du den EFS Folder gesichert? Und Zugriff drauf?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
triumph61

triumph61

Guru
Nochmal neu rüberflashen. Evtl danach Werksreset übers Menü. Falls dann immer noch kein Baseband erscheint nochmal flashen
 
K

Kriwetko

Neues Mitglied
habe leider den EFS Folder nicht gesichert.
aber Zugriff habe ich...

habe schon ca. 3 oder 4 geflasht ober immer noch ohne erfolg...
 
triumph61

triumph61

Guru
Mit oder ohne Pit geflasht?

Werksreset?

Alternativ zur JB die LPI mit PIT
 
K

Kriwetko

Neues Mitglied
bin gerade am flashen melde mich dann.
ich hoffe es klappt....

Der ursprüngliche Beitrag von 19:05 Uhr wurde um 19:31 Uhr ergänzt:

habe gerade noch mal geflasht mit PIT und danacht hardreset aber immer noch ohne erfolgt.
 
D

djexcis

Neues Mitglied
Folgendes Problem:

Habe mein Handy von Vodafone auf DBT umgeflasht aber vorher natürlich EFS alles gesichert mit HCK und wieder eingespielt.

Aber jetzt das komische:

Das Telefon funktioniert, kann Telefonieren IMEI steht richtig im status, habe Netz und alles wunderbar , aber bei CSC steht unknown und auserdem steht bei seriennummer nur 000000000

was ist da noch falsch?
 
Kuhsel

Kuhsel

Stammgast
Kriwetko schrieb:
habe leider den EFS Folder nicht gesichert.
aber Zugriff habe ich...

habe schon ca. 3 oder 4 geflasht ober immer noch ohne erfolg...
Wenn du keinen EFS Folder gesichert hast - warum eigentlich nicht? - dann ist deine IMEI leider weg und du hast einen teuren Media Player! That's it! Du kannst höchsten versuchen dir via Odin eine 3 teilige PIT File zu flashen und zu hoffen! Les dir dazu aber bitte GENAU die Anleitung dahu durch und nehm die RICHTIGE PIT! Was genau steht im EFS Folder?





djexcis schrieb:
Folgendes Problem:

Habe mein Handy von Vodafone auf DBT umgeflasht aber vorher natürlich EFS alles gesichert mit HCK und wieder eingespielt.

Aber jetzt das komische:

Das Telefon funktioniert, kann Telefonieren IMEI steht richtig im status, habe Netz und alles wunderbar , aber bei CSC steht unknown und auserdem steht bei seriennummer nur 000000000

was ist da noch falsch?
Du hast dir ne Firmware geflasht ohne den Country Sales Code! Such dir ne DBT mit dem CSC und flash die nochmal! Vorher aber bitte den EFS Folder sichern!!!


Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

Mike-Meiers

Gast
Das mit der Seriennummer ist ein bekannter Bug, aber auch nicht wirklich wichtig.
Denke mal Du hast eine 4.0.4 geflasht richtig ?
Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2