Ist Chainfire 3D zu empfehlen und was bringt es?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist Chainfire 3D zu empfehlen und was bringt es? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
neophyte1983

neophyte1983

Stammgast
Hallo ich wollte gerne mal wissen was es mit Chainfire 3D auf sich hat ausser das man Tegra Games zocken kann.

Ist es zu empfehlen es zu installieren und wie stellt man es perfekt ein und so.

Einfach mal bitte ein paar Feedbacks dazu danke.
 
Redbull320

Redbull320

Experte
Schau bei den XDAs da findest du alles ;)

from my SGSII running MIUI 2.3.7
 
C

Corndude

Gast
Bei xda gibts eh alles. Wenns nur danach ginge könnten wir das Forum auch gleich dichtmachen -.-
 
Silver83!

Silver83!

Ambitioniertes Mitglied
Schönes Forum hier. Dann schreib ich mal was dazu. Chainfire kann in der kostenlosen Version PowerVR, Tegra und Snapdragon Chips emulieren / simulieren. In der Pro Version kommt dann das imo Killerfeature: AA. Und das in allen bisher von mir getesteten 3D Games. Gameloft Games mit 16xAA sehen einfach wahnsinnig gut aus. Eben so wie man es vom PC kennt. Die gecrackte Version im Netz ist übrigens nutzlos, da die Pro Funktionen dort einfach keine Wirkung zeigen. Die 4€ ist das Programm daher wirklich wert.
 
neophyte1983

neophyte1983

Stammgast
Also lohnt es sich die pro version zu holen und zu installieren damit spiele noch besser laufen etc. mit den 3 plugins wo es ja noch zusätzlich gibt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Silver83!

Silver83!

Ambitioniertes Mitglied
"Besser" laufen die Spiele nicht. Du kannst Spiele spielen, die mit deinem Handy sonst nicht kompatibel wären (z. Bsp.: Galaxy on Fire 2 THD) und die meisten deiner Spiele mit Kantenglättung (Antialiasing = AA) versehen. Für mich macht das die Spiele dann so gesehen doch "besser". Die Pro Version erlaubt es dir darüber hinaus, jedes Spiel individuell zu konfigurieren.
 
neophyte1983

neophyte1983

Stammgast
Hab es mir mal gekauft und muss sagen ich finde persöhnlich die spiele sehen jetzt noch besser aus.

Und man kann jetzt sogar Snapdragon und Tegra Games zocken für die 4€ wirklich eine lohnende Investition.

Muss man nur mal bissl ausprobieren wie man es am besten für jedes game einstellen muss aber gut ist man muss es nur einmal pro game machen :D
 
r1rico

r1rico

Erfahrenes Mitglied
Ist auf jeden Fall zu empfehlen. So kann man die Spiele in Augen und Ohrenschmaus genießen. Die Tegra & Gameloft Games bekommen so eine wahnsinnig gute Grafik und laufen außerdem problemlos.
 
F

Flusher

Erfahrenes Mitglied
Silver83! schrieb:
Schönes Forum hier. Dann schreib ich mal was dazu. Chainfire kann in der kostenlosen Version PowerVR, Tegra und Snapdragon Chips emulieren / simulieren. In der Pro Version kommt dann das imo Killerfeature: AA. Und das in allen bisher von mir getesteten 3D Games. Gameloft Games mit 16xAA sehen einfach wahnsinnig gut aus. Eben so wie man es vom PC kennt. Die gecrackte Version im Netz ist übrigens nutzlos, da die Pro Funktionen dort einfach keine Wirkung zeigen. Die 4€ ist das Programm daher wirklich wert.
Das will ich sehen wir du auf dem Smartphone 16-faches Anti-Aliasing mit über 10 FPS darstellen willst. Meinst du nicht vielleicht AF also Anisotropes Filtering? Denn das wäre vielleicht noch halbwegs machbar.
 
C

Corndude

Gast
Nein, er meint AA. Ich habs probiert und es läuft mehr als flüssig.
 
Silver83!

Silver83!

Ambitioniertes Mitglied
Es läuft tatsächlich flüssig. Es ex. die Möglichkeit, zwischen 4x und 16x MSAA zu wählen. Letzteres führt bei wenigen Spielen wirklich zu merklich weniger Frames... Überrascht war ich allerdings auch, so etwas auf einem Handy erleben zu können. Auch wenn ich das Gefühl habe, der Akku verbrauche sich noch schneller...
 
D

darky207

Gast
Wird das Handy heisser wenn man 16x AA benutzt?
 
C

Corndude

Gast
Kp habs net probiert, ist aber anzunehmen.
 
Silver83!

Silver83!

Ambitioniertes Mitglied
Habe es gestern mit Tim & Struppi sowie GT Motor Racing Academy getestet. Das Handy wurde sehr warm aber einen Unterschied zu vorher (kein AA) konnte ich nicht ausmachen.
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Silver83! schrieb:
Schönes Forum hier. Dann schreib ich mal was dazu. Chainfire kann in der kostenlosen Version PowerVR, Tegra und Snapdragon Chips emulieren / simulieren. In der Pro Version kommt dann das imo Killerfeature: AA. Und das in allen bisher von mir getesteten 3D Games. Gameloft Games mit 16xAA sehen einfach wahnsinnig gut aus. Eben so wie man es vom PC kennt. Die gecrackte Version im Netz ist übrigens nutzlos, da die Pro Funktionen dort einfach keine Wirkung zeigen. Die 4€ ist das Programm daher wirklich wert.
Habe Chainfire Pro (nein, ich habe es gekauft!!!!), allerdings nicht das SGSII denke aber das macht keinen Unterschied? Wo finde ich Antialiasing im Menü?

Gruß,
Andi