softwareupdates installieren

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere softwareupdates installieren im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 im Bereich Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

wernerdann

Neues Mitglied
hallo!
mein s2 ist gerootet (über odin geflasht, jetzt speedmod kernel).
gibt es eine möglichkeit, in diesem zustand dennoch die neuen samsung-softwareupdates zu installieren?

danke und grüße

werner
 
D

darth_mickrig

Experte
Kies, Odin und Mobile Odin sollten Möglichkeiten darstellen.
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Kommt auf den Kernel an, ob OTA unterstützt wird.
Aber, wenn du schon rootest, warum nicht Firmwares über Odin flashen? Viel schneller und einfacher. ;)

Edit: Mit dem DorimanX müsste es funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wernerdann

Neues Mitglied
danke für euere antworten.
habe schon viel gelesen und überlege mir, welche firmware ich aufs handy spielen soll...

@dynamite:
heisst das, wenn ich diesen kernel installiere, kann ich die softwareupdates von samsung installieren?

gruß
werner
 
Zuletzt bearbeitet:
zaffaste

zaffaste

Experte
Meines Wissens funktionieren OTAs nur mit mit stockfirmwares und ohne root! Via Kies wäre ein update mit gerootetem Handy möglich, nur das dann halt kein root mehr besteht! Mfg

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Im Prinzip schon.
Welche Android Version hast du im Moment drauf?
 
W

wernerdann

Neues Mitglied
moment, schau mal...

android-version 4.0.4 ist drauf.

auf root könnte ich verzichten, nutze die funktion nicht wirklich...
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Also noch ICS.
Jetzt hast du die Möglichkeit über Kies oder die deutsche LSD bzw. die aktuellste Sammy Firmemware LSN (Nordic) per Odin upzudaten.
 
W

wernerdann

Neues Mitglied
kies geht bei mir nicht, das handy wird nicht erkannt :sad:
hab schon deinstalliert und die neueste kies-version installiert, hilft auch nix.

was meinst du mit lsd etc. ?
hoffentlich nix schlimmes, will nicht abhängig werden;)
 
W

wernerdann

Neues Mitglied
danke.
kies muss nicht sein, aber interessiert mich trotzdem, warum es nicht geht.

habe gerade die seite von degenkolbs (www.degenkolbs.net) gefunden, auch mit einer kleinen anleitung.

werde mich morgen mal ans werk machen.

meine daten (bilder, emails etc.) bleiben doch beim updaten erhalten (so wie beim rooten)?

gruß

werner
 
Dynamite

Dynamite

Stammgast
Als Empfehlung: Wichtiges immer vorher sichern. Passieren kann immer etwas.
Emails sind doch in deinem benutzten Email Account hinterlegt. Kontakte und Emails kann übrigens prima mit googlemail synchronisiert werden.
Beim rooten wurde nur der Kernel getauscht, alles andere bleibt bestehen. ;)
 
W

wernerdann

Neues Mitglied
so, kies läuft wieder, daten sind gesichert und neueste firmware ist auch drauf.
danke für die unterstützung!

werner :smile:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.