1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. slickride, 05.02.2012 #1
    slickride

    slickride Threadstarter Neuer Benutzer

    hi,

    wohl blöd gelaufen.

    habe mit der one click methode mein galaxy s2 gerootet. mit titanium die entsprechenden systemapps gesichert und deinstalliert. und nu lassen sich diese nicht wieder herstellen, da titanium zwar mit dem wiederherstellen beginnt, aber sich dann wohl aufhängt. usb modus und von externen quellen installieren ist natürlich an.

    dann habe ich versucht, über
    https://spreadsheets.google.com/spre...=0&output=html
    die fehlenden systemapps zu laden und zu installieren. fehlermeldung: wurde nicht installiert.

    über hard und softresets lassen sich die deinstallierten apps wohl nicht zurückholen?
    ist die einzige möglichkeit tatsächlich, die firmware neu zu flashen? wenn ja, bei einem one click root wird meine androidversion ja nicht verändert. sprich, zeigt mir kies PDA: KI4/Phone:KI1/CSC:KH1(DBT) als aktuelle firmware an, muss ich auch diese neu aufspielen?

    gruß und danke im vorraus!
     
  2. frank_m, 05.02.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Kjetal gefällt das.
  3. Kjetal, 05.02.2012 #3
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Crossposting ist untersagt, siehe Foren Regeln. Bitte daran halten, danke.

    SGS II Cyanogen Mod Tapatalk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Users found this page by searching for:

  1. titani um kann nicht wiederherstellen

Du betrachtest das Thema "Titanium Backup kann Systemapps nicht wiederherstellen, was nun?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",