Beste Firmware für das Tab?

  • 152 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Beste Firmware für das Tab? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab im Bereich Samsung Galaxy Tab Forum.
Latti

Latti

Erfahrenes Mitglied
das kann nicht sein weil jmg eine INOFIZIELLE firmware ist!
 
R

Rookie1979

Neues Mitglied
Wie inoffiziell?
Habe über Kies dieses update für jmg bekommen dann direkt über Kies eingespielt also kann es ja nicht inoffiziell sein.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Latti schrieb:
das kann nicht sein weil jmg eine INOFIZIELLE firmware ist!
Sie wird offensichtlich über Kies verteilt, dazu gibt es mittlerweile auch bei xda-developers eine Meldung.

weby schrieb:
Die bietet mal einen tatsächlichen Geschwindigkeitsvorteil. Offensichtlich hat der Entwickler durch die Entfernung des "Blur" Effektes wirklich einen Schalter gefunden, der das Tab gefühlt deutlich flotter macht. Natürlich wird es auf Benschmarks etc. keinen Einfluss haben, aber das Anprechverhalten der Oberfläche ist halt deutlich besser.
 
W

weby

Erfahrenes Mitglied
frank_m schrieb:
Die bietet mal einen tatsächlichen Geschwindigkeitsvorteil. Offensichtlich hat der Entwickler durch die Entfernung des "Blur" Effektes wirklich einen Schalter gefunden, der das Tab gefühlt deutlich flotter macht. Natürlich wird es auf Benschmarks etc. keinen Einfluss haben, aber das Anprechverhalten der Oberfläche ist halt deutlich besser.
Ich denke dazu kann ich nix wirklich sagen , hatte schon auf dem Stock-Rom LauncherPro und auch auf Overcome 1.2.3

Kann dem Touch-Witz nix abgewinnen

Bei 1.2.3 hat ich aber einige FC´s und das Recovery hatte bei mir irgendwie den Bug das Wipes ohne Effekt waren :D
 
R

robomobile

Fortgeschrittenes Mitglied
JMG i s t die neue Offizielle. Ob´s die Beste ist, weiß ich nicht, aber jedefalls nicht schlecht. Habe sie gestern problemlos über KIES 2.0 geflasht. Funktioniert auch gut. Da sich Custom Rom seitig ohnehin noch nicht wirklich bahnbrechend viel tut, ist mir ein gelockter Bootloader vorerst egal.
Falls es mich doch mal juckt custom zu flashen gibts ja eh den Bootloader Unlock-Patch. ;-)

XXJMG-XXJMF-OXAJMG
 
woffu22

woffu22

Fortgeschrittenes Mitglied
robomobile schrieb:
JMG i s t die neue Offizielle. Ob´s die Beste ist, weiß ich nicht, aber jedefalls nicht schlecht. Habe sie gestern problemlos über KIES 2.0 geflasht. Funktioniert auch gut. Da sich Custom Rom seitig ohnehin noch nicht wirklich bahnbrechend viel tut, ist mir ein gelockter Bootloader vorerst egal.
Falls es mich doch mal juckt custom zu flashen gibts ja eh den Bootloader Unlock-Patch. ;-)

XXJMG-XXJMF-OXAJMG
-Bloß wie Rootet man die jetzt??
SuperOneClick funktioniert nicht bei mir.
-Zattoo geht nicht mehr.
+ Gefühlt deutlich flotter.
Edit
Soc geht.
Firmware ist flott.
Diverse Videoseiten wie zattoo gehen nicht mehr. Wenn man diese Seiten nicht nutzt eindeutig eine gefühlt deutlich schnellere Firmware.
 
rolituba

rolituba

Ehrenmitglied
Mit z4root ...
 
S

skdubg

Gast
busybox oder custom-rom
 
deeway

deeway

Dauergast
nachdem ich Overcome 1.3 draufgemacht habe .. bleibt alles gleich wie vorher ... unter Einstellungen "Deutsch" wählen das wars .. ich benutze aber als Tastatur am Tab "SlideIt Keyboard"

send from Galaxy Tab
 
B

Blackhans

Neues Mitglied
Hallo,

ich hab n paar Probleme beim flashen mit dem Overcome 1.0 Kernel.
auf dem Tab läuft jetzt JM6, gerootet wurde normal mit SuperOneClick, hat auch alles geklappt inkl. Test.
Nun geh ich in den Download-Modus und schließe das Tab an den PC an, nachdem ich Odin3 v 1.7 gestartet hab.
Alles wurde so gemacht wie im xda-forum beschrieben.
Abgebrochen wird der flash mit "Complete(Write) operation failed" und ich muss die JM6 neu draufflashen.

Wo kann der Fehler liegen? Falls ich irgendetwas vergessen hab zu posten, einfach fragen, ich antworte sobald ichs lese ;-)

Danke vielmals schonmal im Voraus ;-)
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Wie hier schon öfter steht: Signierte Bootloader?

Und warum Overcome Kernel 1.0?
 
B

Blackhans

Neues Mitglied
mit signiert meinst du unlocked? wenn nein bitte erklärung (links reichen auch, kann ja lesen ;-) nur mit dem finden haperts :-D )

wie gesagt, befolge die anleitung aus dem xda forum, da wird zuerst der kernel 1.0 draufgeflasht bevor nachher 1.4.2 draufgemacht wird.

oder kann man gleich den 1.4.2 flashen wenn man den all Full-Version hat?
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Blackhans schrieb:
mit signiert meinst du unlocked?
Nee, mit signiert meine ich locked. ;) Der Suchbegriff wäre aber tatsächlich "signierter Bootloader":
https://www.android-hilfe.de/forum/...199/signierter-bootloader-geknackt.70776.html

Blackhans schrieb:
wie gesagt, befolge die anleitung aus dem xda forum, da wird zuerst der kernel 1.0 draufgeflasht bevor nachher 1.4.2 draufgemacht wird.
Ach so, ja in diesem Cordius Guide steht immer noch Overcome Kernel 1.0. Nachtrag: Nee, auch im Cordius Guide wird mittlerweile direkt der 2.1.2 Kernel benutzt.
Im Guide direkt im Thread "IF your Tab does not boot after flashing the kernel and hangs at the Samsung Galaxy Tab screen, you must follow the following procedure" steht aber, man kann auch einen 2er Kernel nehmen. Meiner Meinung nach konvertiert der zügiger.
 
B

Blackhans

Neues Mitglied
dankeschön für die Hilfe, hat jetzt alles bestens geklappt :)
 
I

icefly_mz

Erfahrenes Mitglied
würde auch gerne mal den mod testen , gibt es auch ne deutsche Anleitung?

Gruß Ice
 
deeway

deeway

Dauergast
Halte dich einfach an diese Anleitung :

Overcome Anleitung ( English )

dort wird wirklich alles Punkt für Punkt erklärt ..


wenn du es ein wenig in Deutsch brauchst .. dann benutze den GoogleTranslator .. damit kommt man dann auch gut zurecht :

Overcome installieren ( Deutsch translate )

wenn du dann noch fragen hast ... schreib mich einfach an ...

ps .. ich hab jetzt die neuste Overcome 1.5 Beta drauf und die läuft ohne Probleme
 
I

icefly_mz

Erfahrenes Mitglied
Mist alles nach Anleitung gemacht....und Brick....wenn ich das Ladegerät anschließe kommt jetzt blinkend ein Handy und ein PC
 
Ähnliche Themen - Beste Firmware für das Tab? Antworten Datum
5